Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 80, Issue 10, pp 74–79 | Cite as

Emissionsarmer Kraftstoff mit hohem Biogenitätsgehalt und hoher Oxidationsstabilität

  • Ferdinand Bär
  • Olaf Schröder
  • Jürgen Krahl
Forschung
  • 53 Downloads

Im Vergleich zu fossilem Dieselkraftstoff zeigt Biodiesel deutlich geringere Kohlenmonoxid-, Partikelmasse- und Kohlenwasserstoffemissionen. Demgegenüber stehen jedoch höhere Stickoxidemissionen und eine reduzierte Alterungsstabilität. In einem gemeinsamen Forschungsprojekt haben das Technologietransferzentrum Automotive der Hochschule Coburg (TAC) und die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo analysiert, wie die Oxidationsstabilisierung von Biodiesel durch Hydrazide weiter verbessert werden kann.

1 Motivation

Die Diskussion um NOx-Grenzwerte und die Forderung nach der Umsetzung technischer Lösungen zur Einhaltung von Dieselmotoremissionen zeigen, wie wichtig Forschung und Weiterentwicklung an Technologien zur Reduktion der Emissionen von Verbrennungsmotoren sind. Im Fokus stehen hierbei innermotorische Maßnahmen wie Abgasrückführung oder gezielte Anpassung der Kraftstoffeinspritzung sowie außermotorische Lösungen in Form von Abgasnachbehandlung oder die Substitution von...

Notes

Danke

Die Autoren danken all denen, die zum Gelingen dieser Forschungsarbeit beigetragen haben. Namentlich sind dies unter anderem Prof. Dr. Henning Hopf, Institut für Organische Chemie der Technischen Universität Braunschweig, und Markus Knorr, Technologietransferzentrum Automotive der Hochschule Coburg (TAC). Außerdem gilt ein großer Dank der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP), die die Untersuchungen gefördert hat.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Ferdinand Bär
    • 1
  • Olaf Schröder
    • 2
  • Jürgen Krahl
    • 3
  1. 1.Technologietransferzentrum Automotive der Hochschule Coburg (TAC)CoburgGermany
  2. 2.TechnologietransferzentrumCoburgGermany
  3. 3.Technische Hochschule Ostwestfalen-LippeLemgoGermany

Personalised recommendations