Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 80, Issue 2, pp 58–62 | Cite as

Schätzung der NOx-Emissionen moderner Dieselmotoren unter realen Fahrbedingungen

  • Jordan Rudloff
  • Thomas Leroy
  • Caroline Ngo
  • Fabien Denys
Entwicklung
  • 311 Downloads

Groupe PSA und das IFPEN haben gemeinsam eine neue Methode zur Modellierung von Motoremissionen entwickelt. Sie lässt sich auf viele spezifische Situationen anwenden und bietet zahlreiche Vorteile für die Konstruktions- und Einstellungsphasen. In diesem Fall wird ein virtueller Sensor für NOx-Rohemissionen von Dieselmotoren erläutert. Das betrachtete Modell, das auf einem neuronalen Netz und empirischen Korrelationen basiert, betrifft alle realen Fahrbedingungen und Randbedingungen während der gesamten Lebensdauer wie Veränderungen der Lufttemperatur, Luftfeuchte und Höhenlage. Der Entwicklungs- und Validierungsprozess basiert auf einer umfassenden Versuchskampagne.

Schätzung der NOx- Emissionen von Motoren in einem RDE-Kontext

Strenge Rechtsvorschriften führen dazu, dass moderne Motoren immer komplexer werden. Aufgrund dieser zunehmenden Systemkomplexität macht die Steuerung einen immer größeren Anteil der Gesamtkosten eines Motors aus. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, die...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Jordan Rudloff
    • 1
  • Thomas Leroy
    • 1
  • Caroline Ngo
    • 1
  • Fabien Denys
    • 2
  1. 1.IFP Énergies NouvellesRueil-MalmaisonFrankreich
  2. 2.Groupe PSACarrières-sous-PoissyFrankreich

Personalised recommendations