Advertisement

JOT Journal für Oberflächentechnik

, Volume 59, Issue 2, pp 48–49 | Cite as

Schleifen statt Fräsen

  • Saint-Gobain Abrasives GmbH
Schleifen und Polieren

Neue Korntechnologien, Bindungssysteme sowie deren Porosität erhöhen signifikant die Möglichkeiten, Schleifwerkzeuge optimal an ihre speziellen Zerspananforderungen anzupassen. Das reicht bis hin zum Ersetzen von Bearbeitungsoperationen mit geometrisch definierter Schneide, wie etwa Fräsen und Drehen.

Häufig ist es bei der Herstellung von präzisen Komponenten notwendig, vom ursprünglichen Werkstück sehr viel Material zu entfernen, um die gewünschten Anforderungen an die Dimension und Oberflächengüte zu erreichen. Dies trifft insbesondere auf Nickelbasislegierungen in der Turbinenindustrie zu. Hohe Festigkeiten und niedrige Wärmeleitfähigkeiten sind dabei ausschlaggebend für ihre Verwendung in der Turbine; allerdings führen genau diese Eigenschaften zu Schwierigkeiten beim Drehen und Fräsen.

Eine kostengünstige und sichere Alternative stellt der Schleifprozess dar. Die Norton-Schleifwerkzeuge von Saint Gobain Abrasives bestehen aus optimierten Hochleistungsschleifstoffen, zum Beispiel...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Saint-Gobain Abrasives GmbH
    • 1
  1. 1.Saint-Gobain Abrasives GmbHWesselingGermany

Personalised recommendations