Advertisement

JOT Journal für Oberflächentechnik

, Volume 59, Issue 1, pp 26–27 | Cite as

Filmische Verunreinigungen sicher beherrschen

  • FiT Fachverband industrielle Teilereinigung e.V.
Teilereinigung
  • 9 Downloads

Die erste Richtlinie des FiT nimmt sich ausführlich dem Thema "Filmische Verunreinigungen" an und soll die qualitätssichernde Prozessführung in der industriellen Teilereinigung erleichtern. Sie richtet sich an Anlagenbetreiber, Verantwortliche für Reinigungsprozesse, Prozesskettenführer sowie Anwender von Mess- und Prüftechnik.

In vielen Industriezweigen ist die Sauberkeit von Bauteiloberflächen nach Vor-, Zwischen- und Endreinigungsschritten ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Trotz des Einsatzes modernster Produktionstechniken können fertigungsbedingte Verunreinigungen nicht immer vollständig ausgeschlossen werden. Vorhandene Verschmutzungen müssen entsprechend abgereinigt werden, damit das Bauteil eine hinreichende Sauberkeit für die nachfolgenden Fertigungsschritte und Endanwendungen aufweist. Während in den vergangenen Jahren dabei hauptsächlich partikuläre Verunreinigungen betrachtet wurden, werden derzeit zunehmend auch chemische und filmische Verunreinigungen als...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • FiT Fachverband industrielle Teilereinigung e.V.
    • 1
  1. 1.FiT Fachverband industrielle Teilereinigung e.V.Hilden Germany

Personalised recommendations