Advertisement

Gastro-News

, Volume 6, Issue 2, pp 42–47 | Cite as

Experten-Update vom UEGW-Kongress 2018 in Wien — Teil 2

Mit künstlicher Intelligenz mehr Kolonpolypen erkennen

  • Ralf KiesslichEmail author
Aktuell
  • 5 Downloads

Auf der europäischen United European Gastroenterology Week (UEGW), die 2018 in Wien stattfand, erfuhren mehr als 13.000 Teilnehmer in 194 wissenschaftlichen Sitzungen und 1.129 Vorträgen sowie 2.392 Abstracts alles zu aktuellen Standards, Neuigkeiten und möglichen Entwicklungen der gastrointestinalen Endoskopie. Die Referenten des UEGW-Updates sichten Beiträge und fassen Informationen aus Studien, Vorträgen und Abstracts kompakt zusammen. In einer Serie von Artikeln werden in GASTRO NEWS die Inhalte der Referate präsentiert.

Literatur

  1. 1.
    Wong et al. UEGW 2018 P0516Google Scholar
  2. 2.
    Longcroft-Wheaton et al., UEGW 2018 OP098Google Scholar
  3. 3.
    Overwater et al. UEGW 2018 P0515Google Scholar
  4. 4.
    Belghazi et al. UEGW 2018 P0520Google Scholar
  5. 5.
    Sato et al. UEGW 2018 P0540Google Scholar
  6. 6.
    Lee at al. UEGW 2018 P0551Google Scholar
  7. 7.
    Beyna et al. UEGW 2018 OP228Google Scholar
  8. 8.
    Schepers et al. UEGW 2018 OP001Google Scholar
  9. 9.
    Issa et al. UEGW 2018 OP004Google Scholar
  10. 10.
    Vuik et al. UEGW 2018 OP292Google Scholar
  11. 11.
    Stjärngrim et al. DDW 2017 OP 954Google Scholar
  12. 12.
    Burr et al. UEGW 2018 OP274Google Scholar
  13. 13.
    Castiglione et al. UEGW 2018 P0954Google Scholar
  14. 14.
    Wang et al. UEGW 2018 OP005Google Scholar

Quelle

  1. United European Gastroenterology (UEG) Week, 20. – 24.10.2018 in Wien, ÖsterreichGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik für Innere Medizin II (Schwerpunkt Gastroenterologie)HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken WiesbadenWiesbaden Deutschland

Personalised recommendations