Advertisement

Info Diabetologie

, Volume 13, Issue 3, pp 6–7 | Cite as

Schmerzlos und unterschätzt

Vorsicht! Nagelpilz ist bei Diabetes auch ein Fußfresser

  • Astrid Schmidt-ReinwaldEmail author
aufgefallen
  • 12 Downloads

Ein Nagelpilz (Onychomykose) wird oft bagatellisiert und übersehen. Er kann aber Mitverursacher eines diabetischen Fußsyndroms sein und schlimmstenfalls zur Zehen- oder gar Fußamputation führen. Daher sollte man ihn gerade bei Diabetespatienten behandeln — auch wenn es oft lange dauert.

Literatur

  1. 1.
    AMWF 2006 OnychomykosenGoogle Scholar
  2. 2.
    Anlage I, Position 7, zum Abschnitt F der Arzneimittel-Richtlinie; Stand (letzte Änderung in Kraft getreten am): 9. November 2018 zum Abschnitt F der Arzneimittel-Richtlinie „Gesetzliche Verordnungsausschlüsse in der Arzneimittelversorgung und zugelassene Ausnahmen“ zum gesetzlichen Verordnungsausschluss nach § 34 Abs.1 Satz 2 SGB VGoogle Scholar
  3. 3.
    Burzykowski T, Molenberghs G, Abeck D et al. High prevalence of foot diseases in Europe: results of the Achilles Project. Mycoses. 2003;46:496–505CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Baran R. The nail in the elderly. Clin Dermatol. 2011;29:54–60CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Fachinformation Terbenafin 250 mg HeumannGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Zertifizierte Fußambulanz, AllgemeinmedizinTrierDeutschland

Personalised recommendations