Advertisement

Im Focus Onkologie

, Volume 21, Issue 9, pp 40–40 | Cite as

Lungenkarzinom: videoassistierte Operation im Stadium I nicht unterlegen

  • Christian Behrend
Pneumoonkologie Literatur kompakt
  • 48 Downloads

Minimalinvasive Operationen werden auch bei Lungenkarzinompatienten immer häufiger durchgeführt. Sind sie den offenen Verfahren ebenbürtig?

Bei zahlreichen soliden Tumoren gilt: Videoassistierte Verfahren sind der klassischen Resektion oft überlegen. Bei Lungenkrebs allerdings wurde zuletzt daran gezweifelt, denn bei videoassistierten thorakalen Operationen (VATS) scheinen metastasierte Lymphknoten eher übersehen zu werden als bei klassischen Thorakotomien. Mögliche Folgen sind verbleibende Tumorreste und ein höheres Rezidivrisiko.

US-amerikanische Forscher haben überprüft, ob die VATS zumindest bei Tumoren im Stadium I der klassischen Thorakotomie nicht unterlegen ist. Hierfür wurden Daten von Lungenkrebspatienten im Alter von mindestens 65 Jahren untersucht, die zwischen 2002 und 2013 im Stadium I eine Lobektomie durchführen ließen. Insgesamt waren Daten von 10.597 Patienten verfügbar. 4.448 hatten sich einer Thorakotomie unterzogen, 6.149 einer VATS. Die VATS-Patienten hatten günstigere gesundheitsbezogene Variablen (z. B. Lungenfunktion).

Werden bei einer offenen Lobektomie weniger befallene Lymphknoten übersehen als bei videoassistierten Verfahren?

© satyrenko / Fotolia

Das Mortalitätsrisiko, das mit der VATS einherging, war nicht größer als das bei einer Thorakotomie. Im Hinblick auf die Rate für das 4-Jahres-Überleben ergab die Analyse von 2.901 gematchten VATS-Thorakotomie-Paaren eine dezente Überlegenheit der VATS (68,6 vs. 64,8 %; p = 0,003). Die Analysen wurden in einer separaten Kohorte von Patienten im Stadium I noch einmal wiederholt — mit ähnlichen Ergebnissen.

Fazit: Die Langzeitergebnisse einer minimalinvasiven Lobektomie bei Patienten im Stadium I mit Videoassistenz sind denen der klassischen Thorakotomie nicht unterlegen, wenn die Operation von zertifizierten Thoraxchirurgen vorgenommen wird.

Literatur

  1. Boffa DJ et al. Minimally Invasive Lung Cancer Surgery Performed by Thoracic Surgeons as Effective as Thoracotomy. J Clin Oncol. 2018; 36(23):2378–85.CrossRefPubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Christian Behrend
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations