Advertisement

Allergo Journal

, Volume 26, Issue 8, pp 63–63 | Cite as

Allergie im Fokus: Allergie im Kindesalter — alte Fragen, neue Wege

  • Eckard Hamelmann
  • Susanne Lau
  • Hagen Ott
AeDA/DGAKI informieren
  • 301 Downloads

Die Allergie-im-Fokus-Veranstaltung „Allergie im Kindesalter — alte Fragen, neue Wege“ wendet sich an niedergelassene und klinisch tätige Ärzte, die Kinder und Jugendliche mit allergischen Erkrankungen betreuen. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt, um einen intensiven wissenschaftlichen Austausch zu fördern.

Aktuelle Möglichkeiten in Diagnostik und Therapie pädiatrisch-allergologischer Erkrankungen werden vorgestellt und kritisch reflektiert. Namhafte Referenten stellen neue Therapieoptionen beim schweren atopischen Ekzem, der kindlichen Urtikaria sowie bei Kontaktekzemen im Kindes- und Jugendalter vor. Die schwere kutane Arzneimittelreaktion, die rationale Diagnostik der Arzneimittelüberempfindlichkeit und die NSAID-Intoleranz werden ebenso beleuchtet wie das Feld der Nahrungsmittelallergie und aktuelle Optionen in der spezifischen Immuntherapie. Zusätzlich werden entscheidende Aspekte der Asthmaentstehung und -prävention prägnant dargestellt. Ein Update zur saisonalen allergischen Rhinokonjunktivitis rundet das Themenfeld ab. Als Referenten konnten wir ein interdisziplinäres Team ausgewiesener, allergologischer Experten gewinnen. Jedem Vortrag schließt sich eine kleine Frage- und Diskussionsrunde an.

Wir laden Sie herzlich ein, die Veranstaltung zu besuchen, und freuen uns über eine aktive Teilnahme!

Termin und Ort

12./13. Januar 2018

Langenbeck-Virchow-Haus

Luisenstraße 58/59

10117 Berlin

Tagungsleitung

Prof. Dr. Eckard Hamelmann, Bielefeld

Prof. Dr. Susanne Lau, Berlin

PD Dr. Hagen Ott, Hannover

Fortbildungsreferat der DGAKI

Prof. Dr. Christian Taube, Essen

Teilnahmegebühr: 50 €

Programm und Anmeldung

https://doi.org/www.allergieakademie.de

Kontakt

Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische

Immunologie e. V.

Geschäftsstelle

Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin

Tel.: (0 30) 28 04 71 00 / Fax: (0 30) 28 04 71 01

E-Mail: info@dgaki.de

Internet: https://doi.org/www.allergieakademie.de

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Eckard Hamelmann
    • 1
  • Susanne Lau
    • 1
  • Hagen Ott
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations