Advertisement

MMW - Fortschritte der Medizin

, Volume 161, Issue 15, pp 45–48 | Cite as

Hirsutismus oft psychisch belastend

Patientin mit Haarwuchs im Gesicht

  • Daniela MischitzEmail author
FORTBILDUNG DIE 10-MINUTEN-SPRECHSTUNDE
  • 22 Downloads

Frau B. (28 Jahre alt) stellt sich erstmals in der hausärztlichen Praxis vor. Grund dafür ist eine zunehmende Behaarung, vor allem im Gesicht (Abb. 1) und am Bauch, sowie eine Verschlechterung der vorbestehenden Akne. Da sich die Patientin dadurch psychisch belastet fühlt, bittet sie um eine Abklärung und Therapievorschläge.

Hirsutism

Supplementary material

15006_2019_847_MOESM1_ESM.pdf (132 kb)
Abb. 2 Ferriman-Gallway-Score

Literatur

  1. Auernhammer, C. et al. Praxisbuch Endokrinologie und StoffwechselGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Hormon- und Kinderwunschzentrum der Frauenpoliklinik der LMU MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations