Advertisement

MMW - Fortschritte der Medizin

, Volume 161, Issue 2, pp 59–59 | Cite as

Funktionelle Magen-Darm-Erkrankungen

Schnell die Lebensqualität bessern

PHARMAFORUM
  • 19 Downloads

_ Wenn Patienten mit Sodbrennen, epigastrischen Schmerzen, Übelkeit, Blähungen oder Krämpfen im Rahmen funktioneller Magen-Darm-Erkrankungen vorstellig werden, bedarf es eines schnell wirkenden Präparates, um die stark eingeschränkte Lebensqualität der Betroffenen wieder zu verbessern. Die Wirksamkeit der Iberis-amara-Kombination (Iberogast®) bei funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen wurde durch umfangreiche klinische und pharmakologische Studien belegt. Im Rahmen einer apothekenbasierten Datenerhebung wurden nun Anwenderdaten im „Real-life-Setting“ erhoben.

Für die Datenerhebung zu Anwendungsverhalten und -zufriedenheit wurden im Zeitraum November 2017 bis April 2018 insgesamt 844 Personen rekrutiert. Auf einem Fragebogen konnten die Teilnehmer ihre Beschwerden angeben und ihre Erfahrungen bei der Behandlung mit dem pflanzlichen Multi-Target-Präparat STW 5 festhalten. 384 gaben dabei Beschwerden im Oberbauch an, 139 im Unterbauch, die restlichen 311 Personen klagten über Symptome in beiden Bereichen. Ein diagnostizierter Reizmagen lag bei 7,3% der 384 Befragten mit Oberbauchsymptomen vor, die Diagnose Reizdarm bei 16,9%.

97,4% aller Befragten gaben die Verträglichkeit der Iberis-amara-Kombination mit „gut“ bis „sehr gut“ an. Für das einzige in Deutschland für beide Indikationen (Reizmagen und Reizdarm) zugelassene Phytopharmakon wurde von den Patienten ein als schnell empfundener Wirkeffekt berichtet. Dementsprechend gab die Mehrzahl der Patienten (93,2%) eine hohe Zufriedenheit an.

Er hat ein wirksames Therapeutikum gefunden.

© Bayer Vital GmbH

Literatur

  1. Nach Informationen von BayerGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Red
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations