Advertisement

Obkircher, Stefan (2017): Raumentwicklung in Grenzregionen. Bedeutung und Wirkung von Planungsleitbildern und Governance-Prozessen

Bielefeld – Transcript Verlag. = Sozial- und Kulturgeographie 15. 38 Abb., 295 S.
  • Florian Weber
Rezension/Book Review
  • 22 Downloads

Literatur

  1. Ipsen, D. (1997): Raumbilder. Kultur und Ökonomie räumlicher Entwicklung. Pfaffenweiler. = Stadt, Raum und Gesellschaft 8.Google Scholar
  2. Kühne, O. (2012): Stadt – Landschaft – Hybridität. Ästhetische Bezüge im postmodernen Los Angeles mit seinen modernen Persistenzen. Wiesbaden.Google Scholar
  3. Kühne, O. (2018): Landschaftstheorie und Landschaftspraxis. Eine Einführung aus sozialkonstruktivistischer Perspektive. Wiesbaden.Google Scholar
  4. Paasi, A. (1986): The institutionalization of regions: a theoretical framework for understanding the emergence of regions and the constitution of regional identity. In: Fennia – International Journal of Geography 164, 1, 105-146.Google Scholar
  5. Pallagst, K.; Hartz, A.; Caesar, B. (Hrsg.) (2018): Border Futures – Zukunft Grenze – Avenir Frontière. Zukunftsfähigkeit grenzüberschreitender Zusammenarbeit. Hannover. = Arbeitsberichte der ARL 20.Google Scholar
  6. Sieverts, T. (1997): Zwischenstadt. Zwischen Ort und Welt, Raum und Zeit, Stadt und Land. Gütersloh, Berlin, Basel, Boston. = Bauwelt-Fundamente 118.Google Scholar
  7. Werlen, B. (1997): Sozialgeographie alltäglicher Regionalisierungen. Band 2 Globalisierung, Region und Regionalisierung. Stuttgart. = Erdkundliches Wissen 119.Google Scholar
  8. Wille, C.; Reckinger, R.; Kmec, S.; Hesse, M. (Hrsg.) (2016): Spaces and Identities in Border Regions. Politics – Media – Subjects. Bielefeld.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Forschungsbereich GeographieEberhard Karls Universität TübingenTübingenDeutschland

Personalised recommendations