Advertisement

Forum

pp 1–3 | Cite as

JA zum Fertilitätserhalt für Krebspatienten – aber wer trägt die Kosten?

  • Mathias Freund
Meinung
In den letzten 10 Jahren hat sich das Überleben nach Krebs erfreulich entwickelt. Heute überleben 86 % der Frauen und 81 % der Männer im Alter zwischen 15 und 44 Jahren die Diagnose einer Krebserkrankung (Abb.  1).

YES to fertility preservation for cancer patients – but who bears the costs?

Notes

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt

M. Freund gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Dieser Beitrag beinhaltet keine von den Autoren durchgeführten Studien an Menschen oder Tieren.

Literatur

  1. 1.
    Zentrum für Krebsregisterdaten, Robert-Koch-Institut (2017) Datenbankabfrage: Überleben, Absolute Rate in Prozent in Deutschland (Gewählte Filter: Altersgruppen: 15–44; Diagnose: Krebs gesamt (C00-C97 ohne C44); Geschlecht: männlich, weiblich; Intervall-Länge in Jahren: 10; Jahre: 2013–2014). https://www.krebsdaten.de/Krebs/SiteGlobals/Forms/Datenbankabfrage/datenbankabfrage_stufe2_form.html. Zugegriffen: 7. Mai 2018Google Scholar
  2. 2.
    Bokemeyer C, Borgmann-Staudt A, Dittrich R, Freund M, Oldenburg M, Modl H (2017) Vom Krebs geheilt, aber nicht gesund. Keine Hoffnung auf eigene Kinder, vol. 11. Berlin: DGHO e. V. https://www.dgho.de/publikationen/schriftenreihen/fertilitaetserhalt/dgho_gpsr_xi_de_0971_web.pdf. Zugegriffen: 4. Juli 2018Google Scholar
  3. 3.
    AWMF (2017) Fertilitätserhaltung bei onkologischen Therapien. Registernummer 015 - 082. Klassifikation S2k. http://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/015-082l_S2k_Fertilitaetserhaltung-bei-onkologischen-Therapien_2017-12.pdf. Zugegriffen: 7. Mai 2018Google Scholar
  4. 4.
    Bundessozialgericht. Urteil AZ B 1 KR 10/09 R vom 10. Febr. 2010. 10-2-2010. http://openjur.de/u/169605.html. Zugegriffen: 6. November 2017
  5. 5.
    Landessozialgericht Berlin-Brandenburg. Urteil AZ L 1 KR 112/10 ZVW vom 7. Okt. 2011. 7‑10-2011. https://sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/esgb/show.php?modul=esgb&id=145806. Zugegriffen: 6. November 2017

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Deutsche Stiftung für Junge Erwachsene mit KrebsBerlinDeutschland

Personalised recommendations