Advertisement

Wundmanagement – moderne Wundauflagen und Wundbehandlung in der MKG-Chirurgie

  • C. SeebauerEmail author
  • S. Bekeschus
  • M. Schuster
  • M. Hauschild
  • H.-R. Metelmann
CME
  • 15 Downloads

Zusammenfassung

Die Wundheilung ist ein dynamischer, interaktiver und störanfälliger Prozess. Wundheilungsstörungen können verschiedene Ursachen zugrunde liegen. Sie erfordern eine adäquate und rasche Intervention. Dafür steht eine Vielzahl von chemischen und physikalischen Behandlungsmodalitäten und Wundauflagen zur Verfügung. Der fachgerechte Umgang damit bedarf der Kenntnis ihrer Indikationen und Grenzen. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die verschiedenen Modalitäten der lokalen Behandlung akuter und chronischer Wunden.

Schlüsselwörter

Débridement Antiseptika Vakuumtherapie Kaltes physikalisches Plasma Wachstumsfaktoren 

Wound management – modern dressings and wound treatment in maxillofacial surgery

Abstract

Wound healing is a dynamic, interactive, and interference-prone process. Wound healing disorders can have several causes and require a rapid and adequate treatment. To this aim, there are numerous chemical and physical treatment modalities and dressings available. Professional handling of these techniques and materials requires knowledge of their indications and limitations. This article gives an overview of the different treatment options for acute and chronic wounds.

Keywords

Debridement Antiseptics Vacuum-assisted closure Cold atmospheric plasma Growth factors 

Notes

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt

C. Seebauer, S. Bekeschus, M. Schuster, M. Hauschild und H.-R. Metelmann geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Dieser Beitrag beinhaltet keine von den Autoren durchgeführten Studien an Menschen oder Tieren. Für Bildmaterial oder anderweitige Angaben innerhalb des Manuskripts, über die Patienten zu identifizieren sind, liegt von ihnen und/oder ihren gesetzlichen Vertretern eine schriftliche Einwilligung vor.

Literatur

  1. 1.
    Heinlin J, Schreml S, Babilas P, Landthaler M, Karrer S (2010) Cutaneous wound healing. Therapeutic interventions. Hautarzt 61(7):611–626CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Trainotti S, Scheithauer M (2017) Phasen, Störungen und Förderung der Wundheilung. HNO 65:777–788CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Karl T (2012) Hydroactive stage-adapted wound management. Unfallchirurg 115(9):783–791CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Winter GD (1962) Formation of the scab and the rate of epithelization of superficial wounds in the skin of the young domestic pig. Nature 193:293–294CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Horn T (2012) Wound dressings. Overview and classification. Unfallchirurg 115(9):774–782CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Gillitzer R (2002) Modern wound management. Hautarzt 53(2):130–145CrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    Daeschlein G, Lutze S, Arnold A et al (2014) Stellenwert moderner physikalischer Behandlungsverfahren bei infizierten und kolonisierten Wunden in der Dermatologie. Hautarzt 65:949–959CrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Webb LX, Schmidt U (2001) Wound management with vacuum therapy. Unfallchirurg 104(10):918–926CrossRefGoogle Scholar
  9. 9.
    Bekeschus S, Seebauer C, Wende K, Schmidt A (2018) Physical plasma and leukocytes—immune or reactive? Biol Chem 400:63–75CrossRefGoogle Scholar
  10. 10.
    Schuster M, Seebauer C, Rutkowski R et al (2016) Visible tumor surface response to physical plasma and apoptotic cell kill in head and neck cancer. J Craniomaxillofac Surg 44(9):1445–1452CrossRefGoogle Scholar
  11. 11.
    Seebauer C, Metelmann HR (2016) Klinik und Praxis der Plasmamedizin. MKG-Chirurg 9:255–268CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • C. Seebauer
    • 1
    Email author
  • S. Bekeschus
    • 2
  • M. Schuster
    • 1
  • M. Hauschild
    • 1
  • H.-R. Metelmann
    • 1
  1. 1.Klinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie/Plastische OperationenUniversitätsmedizin GreifswaldGreifswaldDeutschland
  2. 2.Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e. V.GreifswaldDeutschland

Personalised recommendations