Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 61, Issue 8, pp 48–49 | Cite as

In Kürze

Unternehmenssteuerung
  • 101 Downloads

Kreditgeschäft in Deutschland nimmt zu

Unternehmen konnten im Frühjahr dieses Jahres von einer günstigen Finanzierungssituation profitieren. Das zeigt eine Analyse von der auf Unternehmensfinanzierung spezialisierten Beratungsgesellschaft Capmarcon. Einer der Gründe ist, dass Auslandsbanken, Kreditgenossenschaften und Sparkassen ihr Kreditgeschäft ausweiten.

Im Vergleich zum Vorjahr stieg das Kreditvolumen im ersten Quartal 2017 um drei Prozent. Bankkredite sind weiterhin die wichtigste Finanzierungsquelle für Unternehmen. Bonitätsstarke Firmen profitieren von der hohen Überschussliquidität an Zentralbankgeld. Das Kreditvolumen durch Auslandsbanken stieg bei Unternehmen um rund neun Prozent.

Auch bei Kleinbetrieben, Kaufleuten und Selbstständigen konnte insgesamt ein Anstieg des Bankkreditvolumens von 1,6 Prozent festgestellt werden. Die Bankkredite an Kleinbetriebe, Kaufleute und Selbstständige liegen insgesamt bei einem Volumen von knapp 431 Milliarden Euro.

Im Kreditgeschäft wird...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Personalised recommendations