Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 61, Issue 6, pp 41–46 | Cite as

Fehler vermeiden mit Incident-Reporting

  • Husein Dizdarevic
Accounting & Reporting Failure-Management
  • 233 Downloads

Fehler passieren in jeder Organisation. Um daraus zu lernen und sie in Zukunft zu vermeiden, sollten Unternehmen ihre Fehler systematisch erfassen und analysieren. Eine technische Möglichkeit dazu bieten Incident-Reporting-Systeme. Doch die Daten allein genügen nicht, wenn Incident-Reporting valide Resultate liefern soll.

Wenn ein Flugzeug wegen eines technischen Fehlers notlanden muss, werden bei Airline und Flugzeugbauer sofort umfangreiche Analyseprozesse in Gang gesetzt. Man will wissen, ob der Fehler schon einmal oder gar schon mehrmals passiert ist, in welchen Situationen, bei welchen Maschinentypen, mit welchem Wartungspersonal ... Die Unternehmen machen sich zuerst in ihren Incident-Reporting-Systemen auf die Suche, wo Missstände, Fehler in Arbeitsprozessen und technische Störfälle systematisch erfasst sind. Anhand der dort gespeicherten Daten und mithilfe von Analysealgorithmen versuchen sie, ihre Fehler in Zukunft zu vermeiden und die dafür notwendigen vorbeugenden Maßnahmen...

Literatur

  1. Reason, J. (1990): Human Error, Cambridge.CrossRefGoogle Scholar
  2. Flanagan, J. C. (1954): The Critical Incident Technique, in: Psychological Bulletin, 51 (4), S. 327–358.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Technische UniversitätBerlinDeutschland

Personalised recommendations