Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 59, Issue 6, pp 33–39 | Cite as

Abschreibungen mal anders

  • Florian Böckling
  • Julia Ortner
  • Louis Velthuis
Spektrum Transfer
  • 315 Downloads

Ein von Wissenschaftlern entwickeltes neues Abschreibungsverfahren, bei dem Anlagenkosten auf Basis von Wiederbeschaffungswerten in Form einer Annuität berechnet werden, bietet gegenüber herkömmlichen Verfahren zahlreiche Vorteile. Die Bundesnetzagentur arbeitet bereits mit diesem Ansatz, jedoch ohne sich möglicher Fehlerquellen bewusst zu sein.

Wenn ein Mobilfunkbetreiber ein Gespräch eines Kunden in das Netz eines anderen Betreibers überstellt, muss er dafür eine Gebühr entrichten — die Terminierungsgebühr. Diese Terminierungsgebühr ist nicht frei verhandelbar, sie wird letztlich von der Bundesnetzagentur als Regulierungsbehörde festgelegt. In die Bestimmung der Höhe solcher Terminierungsgebühren fließen vor allem auch die hohen Investitionskosten ein, die die Betreiber tragen müssen, um ihre Netzdienstleistungen anbieten zu können. Zur Berechnung dieser Investitionskosten setzt die Bundesnetzagentur auf ein Abschreibungsverfahren, das von den Wissenschaftlern Madhav V. Rajan, Stefan...

Literatur

  1. Bundesnetzagentur (2013): Beschluss BK 3a-12/084.Google Scholar
  2. Friedl, G./ Küpper, H.-U. (2011): Historische Kosten oder Long Run Incremental Cost als Kostenmaßstab für die Preisgestaltung in regulierten Märkten?, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Sonderheft 64/11, S. 98–128.CrossRefGoogle Scholar
  3. Lücke, W. (1955): Investitionsrechnung auf der Grundlage von Ausgaben oder Kosten?, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 7, S. 310–324.Google Scholar
  4. Preinreich, G. A. D. (1937): Valuation and Amortization, in: The Accounting Review, 12 (3), S. 209–226.Google Scholar
  5. Preinreich, G. A. D. (1938): The Theory of Depreciation, in: Annual Survey of Economic Theory, 6 (3), S. 219–241.Google Scholar
  6. Rajan, M. V./ Reichelstein, S. (2009): Depreciation Rules and the Relation between Marginal and Historical Cost, in: Journal of Accounting Research, 47 (3), S. 823–865.CrossRefGoogle Scholar
  7. Rogerson, W. P. (2011): On the Relationship Between Historic Cost, Forward Looking Cost and Long Run Marginal Cost, in: Review of Network Economics, 10 (2), S. 1–31.CrossRefGoogle Scholar
  8. Weber, J./ Schäffer, U. (2014): Einführung in das Controlling, 14. Auflage, Stuttgart.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Florian Böckling
    • 1
  • Julia Ortner
    • 2
  • Louis Velthuis
    • 2
  1. 1.PwCDüsseldorfDeutschland
  2. 2.Johannes Gutenberg-Universität MainzMainzDeutschland

Personalised recommendations