Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 59, Issue 1, pp 18–25 | Cite as

Supply Chain Performance messen

  • Hartmut Werner
Schwerpunkt Leistungsbewertung
  • 1.5k Downloads

Wie leistungsfähig eine Wertschöpfungskette ist, lässt sich nicht einfach beantworten. Zu vielfältig sind meist die Akteure, zu unterschiedlich ihre Ziele. Mit spezifischen Kennzahlen und speziellen Performance-Measurement-Systemen wird es möglich, die Leistung moderner Supply Chains verursachungsgerecht zu messen.

Leistung führt nicht immer zum Erfolg, aber ohne Leistung gibt es keinen Erfolg. Und selbst die beste Ausrede macht eine schlechte Leistung nicht besser. Fraglich ist nur, wie Leistung zu erzielen und wie sie zu bewerten ist. Die Bewertung der Leistungsfähigkeit von Supply Chains stellt Controller vor besondere Herausforderungen. Im Rahmen des Supply Chain Controllings sichern sie zielgerichtet die Informationsversorgung des Managements und üben damit ihre Funktion der Führungsunterstützung aus. Konzeptionell gestalten sie das Supply Chain Controlling über die Einleitung zweckgerichteter Planungs-, Steuerungs- und Kontrollaktivitäten, welche sich sowohl auf...

Literatur

  1. Erdmann, M.-K. (2013): Supply Chain Performance Measurement. Operative und Strategische Management- und Controllingansätze, 3. Aufl., Lohmar.Google Scholar
  2. Richert, J. (2006): Performance Measurement in Supply Chains — Balanced Scorecard in Wertschöpfungsnetzwerken, Wiesbaden. (ID: 1851500)Google Scholar
  3. Weber, J./ Wallenburg, C. M. (2010): Logistik- und Supply Chain Controlling, 6. Aufl., Stuttgart.Google Scholar
  4. Werner, H. (2011): Kennzahlenmanagement in der Supply Chain, in: Controlling — Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, 23 (11), S. 597–603.Google Scholar
  5. Werner, H. (2013): Supply Chain Management — Grundlagen, Strategien, Instrumente und Controlling, 5. Aufl., Wiesbaden.Google Scholar
  6. Werner, H. (2014): Kompakt Edition: Supply Chain Controlling — Grundlagen, Performance-Messung und Handlungsempfehlungen, Wiesbaden. (ID: 5260444)Google Scholar
  7. Wildemann, H. (2006): Unternehmensübergreifende Logistik: Supply Chain Management, in: Koether, R. (Hrsg.): Taschenbuch Logistik, München, S. 201–209.Google Scholar
  8. *Abonnenten des Portals Springer für Professionals erhalten diesen Beitrag im Volltext unter www.springerprofessional.de/ID.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule RheinMain (Wiesbaden Business School)WiesbadenDeutschland
  2. 2.Institut für Strategische Marktanalysen und Systeme (ISMAS)WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations