Advertisement

Controlling & Management

, Volume 54, Issue 2, pp 96–101 | Cite as

Controllingeffizienz in der Praxis — Effizienzverständnis, Einflussfaktoren, Maßnahmen

  • Andreas Hoffjan
  • Anja Kolburg
  • Heinz-Werner Ufer
Praxis / Artikel

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Amshoff, Bernhard: Controlling in deutschen Unternehmungen — Realtypen, Kontext und Effizienz, 2. Auflage, Wiesbaden 1993; zugleich Diss. Dortmund 1991.Google Scholar
  2. 2.
    Benz, Karsten: Effizienz des Controlling — Analytische und empirische Ableitung von Merkmalen der Controlling-Effizienz, Diss. Bamberg 1998.Google Scholar
  3. 3.
    Biel, Alfred: Chancen und Risiken der Bereichskommunikation am Beispiel Controller und Qualitätsmanager, in: Zeitschrift für Controlling und Management, 52. Jg. (2008), Sonderheft 3, S. 18–26.Google Scholar
  4. 4.
    Exner, Karin: Controlling in der New Economy — Herausforderungen, Aufgaben, Instrumente, 1. Auflage, Wiesbaden 2003, zugleich Diss. Wien 2002.Google Scholar
  5. 5.
    David, Ulrich: Strategisches Management von Controllerbereichen — Konzept und Fallstudien, 1. Auflage, Wiesbaden 2005; zugleich Diss. Vallendar 2005.Google Scholar
  6. 6.
    Fessmann, Klaus-D.: Organisatorische Effizienz in Unternehmungen und Unternehmungsteilbereichen, 1. Auflage, Düsseldorf 1980.Google Scholar
  7. 7.
    Fülbier, Rolf U./ Hirsch, Bernhard/ Meyer, Matthias: Wirtschaftsprüfung und Controlling — Verstärkte Zusammenarbeit zwischen zwei zentralen Institutionen des Rechnungswesens; in: Zeitschrift für Controlling und Management, 50. Jg. (2006), Heft 4, S. 234–241.Google Scholar
  8. 8.
    Hirsch, Bernhard et al.: Wirtschaftsprüfung und Controlling — Ausgestaltung der institutionellen Zusammenarbeit; in: Controlling, 21. Jg. (2009), Heft 1, S. 39–47.Google Scholar
  9. 9.
    Kurrle, Axel: Controlling und Effizienz — Die Messung der Effizienz des Controlling in der Industrie auf der Grundlage einer empirischen Einzelanalyse, 1. Auflage, Bielefeld 1995; zugleich Diss. Hamburg 1994.Google Scholar
  10. 10.
    Lanter, Norbert: Beziehungsdynamik im Controlling — Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit von Managern und Controllern unter konstruktivistischer Sicht, Diss. Basel 1995.Google Scholar
  11. 11.
    Littkemann, Jörn: Beteiligungscontrolling: Organisation und Effizienz; in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 71. Jg. (2001), Heft 11, S. 1283–1304.Google Scholar
  12. 12.
    Niedermayr, Rita: Entwicklungsstand des Controlling — System, Kontext und Effizienz, 1. Auflage, Wiesbaden 1994; zugleich Diss. Wien 1993.Google Scholar
  13. 13.
    Schneider, Thomas: Wirtschaftsprüfung und Controlling — Vorteile einer verbesserten Zusammenarbeit, in: Bilanz und Buchhaltung, 51. Jg. (2005), Heft 6, S. 217–221.Google Scholar
  14. 14.
    Szyzka, Uwe: Spezielle Probleme des Controlling bei international tätigen kleinen und mittleren Unternehmen; in: Management von KMU und Gründungsunternehmen — Festschrift für Egbert Kahle zum 60. Geburtstag hrsg. von Ricarda B. Bounken, 1. Auflage, Wiesbaden 2003, S. 172–188.Google Scholar
  15. 15.
    Weber, Jürgen: Von Top-Controllern lernen, 1. Auflage, Weinheim 2008.Google Scholar
  16. 16.
    Weide, Gonn: Management Reporting — Bedeutung, aktuelle Herausforderungen und Optimierungsmöglichkeiten, in: Controlling, 21. Jg. (2009), Heft 1, S. 5–12.Google Scholar
  17. 17.
    Witt, Frank-J./ Witt, Kerin: Controllerperformance; in: Controller Magazin, 16. Jg. (1991), Heft 1, S. 44–46.Google Scholar

Copyright information

© Gabler Verlag 2010

Authors and Affiliations

  • Andreas Hoffjan
    • 1
  • Anja Kolburg
    • 1
  • Heinz-Werner Ufer
    • 2
  1. 1.Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Unternehmensrechnung und ControllingTechnische Universität DortmundDortmundGermany
  2. 2.Vorstandsvorsitzender der RWE Energy AG RWE AGEssenGermany

Personalised recommendations