Advertisement

Controlling & Management

, Volume 51, Issue 5, pp 355–364 | Cite as

Die Erfassung von CO2-Emissionsrechten in der wertmäßigen und ökologischen Kostenrechnung

  • Jochen Zimmermann
  • Stefan Veith
Wissenschaft

Zusammenfassung

Das auf Ebene der EU eingeführte Handelssystem mit CO2-Emissionsrechten betrifft schon jetzt viele Unternehmen in Energieerzeugung und Industrie; eine Ausweitung steht zu erwarten. Emissionsrechte werden zwar unentgeltlich zugeteilt, sie sind aber auch handelbar und werthaltig. Ihre Abbildung sowohl in der wertmäßigen wie in der ökologischen Kostenrechnung ist derzeit ungeklärt. Der Beitrag zeigt, dass Emissionsrechte in jedem Fall — auch wenn sie kostenlos zugeteilt werden — als Kostengut in die Rechenwerke einzubeziehen sind, und zwar mit Tageswerten. Die gemeinsame Betrachtung von wertmäßiger und ökologischer Kostenrechnung zeigt zudem Auswahlkriterien auf, welche externen Effekte bei einer Internalisierung im Berichtswesen berücksichtigt werden sollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Antheaume, N.: Valuing External Costs — From Theory to Practice: Implications for Full Cost Environmental Accounting, in: European Accounting Review, 13. Jg. (2004), Nr. 3, S. 443–464.CrossRefGoogle Scholar
  2. Baumol, W.J./ Oates, W.E.: The theory of environmental policy: Externalities, public outlays, and the quality of life, Englewood Cliffs 1975.Google Scholar
  3. Bergner, H.: Zur Frage des Gutscharakters von Rechten in der Unternehmung, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 19. Jg. (1967), Nr. 9, S. 587–598.Google Scholar
  4. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit: Nationaler Allokationsplan für die Bundesrepublik Deutschland 2005–2007, 2004.Google Scholar
  5. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit: Nationaler Allokationsplan 2008–2012 für die Bundesrepublik Deutschland, 2006.Google Scholar
  6. Busse von Colbe, W.: Netto-Substanzerhaltung als integratives Konzept für Bilanzierung und Kostenrechnung, in: Delfmann, W. (Hrsg.): Der Integrationsgedanke in der Betriebswirtschaftslehre: Helmut Koch zum 70. Geburtstag, Wiesbaden 1989, S. 73–85.Google Scholar
  7. Chmielewicz, K.: Wirtschaftsgut und Rechnungswesen, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 21. Jg. (1969), Nr. 2, S. 85–122.Google Scholar
  8. Chmielewicz, K.: Wirtschaftsgut, in: Kosiol, E. (Hrsg.): Enzyklopädie der Betriebswirtschaftslehre, Stuttgart 1970, S. 1943–1952.Google Scholar
  9. Christensen, J.A./ Demski, J.S.: Accounting Theory: An Information Content Perspective, Boston u. a. 2003.Google Scholar
  10. Dales, J. H.: Pollution, property & prices: An essay in policy-making and economics, 2. Aufl., Toronto 1970.Google Scholar
  11. Deutscher Bundestag: Entwurf eines Gesetzes über den Handel mit Berechtigungen zur Emission von Treibhausgasen (Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz — TEHG), Drucksache 15/2328, 2004.Google Scholar
  12. Dickhaut, J. W./ Lere, J. C.: Comparison of Accounting Systems and Heuristics in Selecting Economic Optima, in: Journal of Accounting Research, 21. Jg. (1983), Nr. 2, S. 495–513.CrossRefGoogle Scholar
  13. Ehrt, R.: Die Zurechenbarkeit von Kosten auf Leistungen: auf der Grundlage kausaler und finaler Beziehungen, Stuttgart/Berlin/Köln/Mainz 1967, zugl. Univ. Diss., Universität Mannheim (Wirtschaftshochschule).Google Scholar
  14. Endres, W.: Menschen und Gegenstände im Betrieb und seiner Umwelt, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 28. Jg. (1976), Nr. 12, S. 781–804.Google Scholar
  15. Frese, E./ Kloock, J.: Internes Rechnungswesen und Organisation aus der Sicht des Umweltschutzes, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, 41. Jg. (1989), Nr. 1, S. 1–29.Google Scholar
  16. Günther, E.: Ökologieorientiertes Controlling: Konzeption eines Systems zur ökologieorientierten Steuerung und empirische Validierung, München, zugl. Univ. Diss., Augsburg 1994.Google Scholar
  17. Gutenberg, E.: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, unveränderter Nachdruck von 1975, Wiesbaden 1958.Google Scholar
  18. Heinen, E.: Betriebswirtschaftliche Kostenlehre: Kostentheorie und Kostenentscheidungen, 6. Aufl., Wiesbaden 1983.Google Scholar
  19. Hermes, O./ Jödicke, R.: Bilanzierung von Emissionsrechten nach IFRS, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 4. Jg. (2004), Nr. 7/8, S. 287–298.Google Scholar
  20. Hoffmann, W.-D.; Lüdenbach, N.: Die Bilanzierung von Treibhausgas-Emissionsrechten im Rechtsvergleich, in: Der Betrieb, 58. Jg. (2006), Nr. 2, S. 57–62.Google Scholar
  21. Käfer, K.: Standardkostenrechnung, 2. Aufl., Stuttgart 1964.Google Scholar
  22. Klein, M./ Völker-Lehmkuhl, K.: Die Bilanzierung von Emissionsrechten nach den deutschen Grundsätzen ordnungsgemäßer Bilanzierung, in: Der Betrieb, 57. Jg. (2004), Nr. 7, S. 332–336.Google Scholar
  23. Kloock, J.: Neuere Entwicklungen betrieblicher Umweltkostenrechnungen, in: Wagner, G. R. (Hrsg.): Betriebswirtschaft und Umweltschutz, Stuttgart 1993, S. 179–206.Google Scholar
  24. Koch, H.: Grundprobleme der Kostenrechnung, Köln/Opladen 1966.Google Scholar
  25. Kosiol, E.: Kalkulatorische Buchhaltung (Betriebsbuchhaltung): Systematische Darstellung der Betriebsabrechnung und der kurzfristigen Erfolgsrechnung, 5. Aufl., Wiesbaden 1953.Google Scholar
  26. Kosiol, E.: Kritische Analyse der Wesensmerkmale des Kostenbegriffs, in: Kosiol, E./ Schlieper, F. (Hrsg.): Betriebsökonomisierung durch Kostenanalyse, Absatzrationalisierung und Nachwuchserziehung: Festschrift für Professor Dr. Dr. h.c. Rudolf Seyffert zu seinem 65. Geburtstag, Köln/Opladen 1958, S. 7–37.Google Scholar
  27. Kosiol, E.: Die Unternehmung als wirtschaftliches Aktionszentrum, 3. Aufl., Reinbek 1975.Google Scholar
  28. Lange, C./ Fischer, R.: Umweltschutzbezogene Kostenrechnung auf Basis der Einzelkosten- und Deckungsbeitragsrechnung als Instrument des Controlling, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 1 (1998), S. 107–123.Google Scholar
  29. Lehmann, M. R.: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Allgemeine Theorie der Betriebswirtschaft, 3. Aufl., Wiesbaden 1956.Google Scholar
  30. Lohmann, M.: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, 4. Aufl., Tübingen 1964.Google Scholar
  31. Lyon, R. M.: Auctions and Alternative Procedures for Allocating Pollution Rights, in: Land Economics, 58. Jg. (1982), Nr. 1, S. 16–32.CrossRefGoogle Scholar
  32. Marshall, R. M.: Determining an Optimal Accounting Information System for an Unidentified User, in: Journal of Accounting Research, 10. Jg. (1972), Nr. 2, S. 286–307.CrossRefGoogle Scholar
  33. Mellerowicz, K.: Kosten und Kostenrechnung, 5. Aufl., Berlin/New York 1973.Google Scholar
  34. Menger, C.: Grundsätze der Volkswirtschaftslehre, 2. Aufl., Tübingen 1968.Google Scholar
  35. Menrad, S.: Der Kostenbegriff, Berlin 1965, zugl. Univ. Habil., Universität Tübingen.Google Scholar
  36. Mishan, E. J.: The Postwar Literature on Externalities: An Interpretative Essay, in: Journal of Economic Literature, 9. Jg. (1971), Nr. 1, S. 1–28.Google Scholar
  37. Montgomery, W. D.: Markets in Licenses and Efficient Pollution Control Programs, in: Journal of Economic Theory, 5. Jg. (1972), Nr. 3, S. 395–418.CrossRefGoogle Scholar
  38. Munzel, G.: Die fixen Kosten in der Kostenträgerrechnung, Wiesbaden 1966.Google Scholar
  39. Nicklisch, H.: Die Betriebswirtschaft, 7. Aufl., Stuttgart 1932.Google Scholar
  40. Roth, U.: Umweltkostenrechnung: Grundlagen und Konzeption aus betriebswirtschaftlicher Sicht, Wiesbaden 1992, zugl. Univ. Diss., Universität Köln.Google Scholar
  41. Rummel, K.: Einheitliche Kostenrechnung, 3. Aufl., Düsseldorf 1949.Google Scholar
  42. Schaltegger, S./ Sturm, A.: Ökologieorientierte Entscheidungen in Unternehmen: Ökologisches Rechnungswesen statt Ökobilanzierung: Notwendigkeit, Kriterien, Konzepte, Bern 1992, zugl. Univ. Diss., Universität Basel.Google Scholar
  43. Schmalenbach, E.: Kostenrechnung und Preispolitik, 7. Aufl., Köln/Opladen 1956.Google Scholar
  44. Schneider, D.: Kostentheorie und verursachungsgemäße Kostenrechnung, in: Zeitschrift für handelswissenschaftliche Forschung, 13. Jg. (1961), Nr. 10/11, S. 677–707.Google Scholar
  45. Schneider, D.: Betriebswirtschaftslehre, 2. Aufl., München/Wien 1997.Google Scholar
  46. Schreiner, M.: Ökologische Herausforderungen an die Kosten- und Leistungsrechnung, in: Freimann, J. (Hrsg.): Ökologische Herausforderungen an die Betriebswirtschaftslehre, Wiesbaden 1990, S. 197–214.Google Scholar
  47. Schweitzer, M./ Küpper, H.-U.: Systeme der Kosten- und Erlösrechnung, 8. Aufl., München 2003.Google Scholar
  48. Thielmann, K.: Der Kostenbegriff in der Betriebswirtschaftslehre, Berlin 1964.Google Scholar
  49. Thurm, R. A.: Kostentransparenz für das betriebliche Umweltmanagement, in: Kostenrechnungspraxis, 41. Jg. (1997), Nr. 6, S. 328–334.Google Scholar
  50. von Wieser, F.: Über den Ursprung und die Hauptgesetze des wirthschaftlichen Werthes, Wien 1884.Google Scholar

Copyright information

© Gabler Verlag 2007

Authors and Affiliations

  1. 1.Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensrechnung und ControllingUniversität BremenBremenGermany

Personalised recommendations