Advertisement

Sozial Extra

, Volume 43, Issue 3, pp 202–206 | Cite as

Akuter Kinderschutz

Zwischen Omnipotenz und fachlicher Selbstaufgabe
  • Regina RätzEmail author
Extrablick: „Sie verlassen den sozialen Sektor“
  • 29 Downloads

Literatur

  1. 1.
    Bernfeld, S. (1974). Antiautoritäre Erziehung und Psychoanalyse . Bd. 1, 2 und 3. Frankfurt a. M., Berlin, Wien: Ullstein. Herausgegeben von Lutz von Werder und Reinhart Wolff Google Scholar
  2. 2.
    Biesel, K., et al. (2019). Deutschland schützt seine Kinder. Eine Streitschrift zum Kinderschutz . Bielefeld: transcript. Google Scholar
  3. 3.
    Böhnisch, L. (2012). Lebensbewältigung. Ein sozialpolitisch inspiriertes Paradigma für die Soziale Arbeit. In W. Thole (Hrsg.), Grundriss Soziale Arbeit (S. 219–234). Wiesbaden: VS. CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Pelton, L. H. (1991). Armut und Kindesmisshandlung. Vortrag im Rahmen der Reihe „Sozialarbeit International“ der Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin – Alice Salomon am 28. Mai 1991 in Berlin . unveröffentlichtes Manuskript Google Scholar
  5. 5.
    Pelton, L. H. (2016). Separating coercion from provision in child welfare. Child Abuse & Neglect , 51 , 427–434. CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Rätz, R. (2018). Einzelfallhilfe. In R. Braches-Chyrek & J. Fischer (Hrsg.), Handlungsmethoden der Sozialen Arbeit (S. 47–75). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. Google Scholar
  7. 7.
    Rätz-Heinisch, R. (2007). Soziale Arbeit und Bürgerschaftlichkeit. In S. Hering (Hrsg.), Bürgerschaftlichkeit und Professionalität. Wirklichkeit und Zukunftsperspektiven Sozialer Arbeit (S. 41–49). Wiesbaden: VS. CrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Schütze, F. (1996). Organisationszwänge und hoheitsstaatliche Rahmenbedingungen im Sozialwesen: Ihre Auswirkungen auf die Paradoxien des professionellen Handelns. In A. Combe & W. Helsper (Hrsg.), Pädagogische Professionalität. Untersuchungen zum Typus pädagogischen Handelns (S. 183–275). Frankfurt: Suhrkamp. Google Scholar
  9. 9.
    Schütze, F. (2000). Schwierigkeiten bei der Arbeit und Paradoxien des professionellen Handelns. Ein grundlagentheoretischer Aufriss. Zeitschrift für qualitative Bildung, Beratungs- und Sozialforschung , 1 (1), 49–96. Google Scholar
  10. 10.
    Thiersch, H. (2015). Soziale Arbeit und Lebensweltorientierung: Konzepte und Kontexte. Gesammelte Aufsätze . Bd. 1. Weinheim, Basel: Beltz Juventa. Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Alice Salomon Hochschule BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations