Advertisement

Steuerungsinstrument Sozialberichterstattung – nicht nur in Städten

Ein Praxisbeispiel für die Umsetzung einer Sozialberichterstattung aus dem Landkreis Mittelsachsen
  • Isolde Heintze
  • Tabea EscheEmail author
  • Friederike Haubold
Einblick
  • 20 Downloads

Zusammenfassung

Kommunale Sozialberichterstattung wird mittlerweile von vielen Kommunen als Steuerungsinstrument anerkannt und umgesetzt. Die Berichterstattung unterstützt die Sozialplaner*innen in Fragen der sozialen Infrastrukturplanung vor Ort und ist somit für die integrierte Sozialplanung ein wichtiges kommunales Steuerungsinstrument. Im Vergleich zu Sozialberichterstattungsvorhaben in Städten ist die Umsetzung derartiger Vorhaben in Landkreisen aufgrund heterogener und komplexer Datenverfügbarkeiten und den Anforderungen der Kleinräumigkeit mit großen Herausforderungen verbunden.

Schlüsselwörter

Sozialplanung Sozialberichterstattung Kommunale Steuerung Ländlicher Raum Sozialraum 

Literatur

  1. Bartelheimer, P. (o.J.). Der Sozialraum in Sozialarbeit und kommunaler Sozialberichterstattung (S. 1–12). Göttingen: Soziologisches Forschungsinstitut Georg-August-Universität. www.sofi-goettingen.de/fileadmin/Peter_Bartelheimer/Literatur/PB_Terr_SB_vs2.doc. Zugegriffen: 3. Juni 2016.
  2. Dohmen-Burk, R. (2018). Sozialberichterstattung. Unveröffentlichtes ManuskriptGoogle Scholar
  3. Engels, D. (2008). Artikel „Lebenslagen“. In B. Maelicke (Hrsg.), Lexikon zur Sozialwirtschaft (S. 643–646). Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  4. Glatzer, W., & Hübinger, W. (1990). Lebenslagen in Armut. In D. Döring, W. Hanesch & E.-U. Huster (Hrsg.), Armut im Wohlstand (S. 31–55). Frankfurt a.M.: Suhrkamp.Google Scholar
  5. Hauser, R., & Neumann, U. (1992). Armut in der Bundesrepublik Deutschland. Die sozialwissenschaftliche Thematisierung nach dem zweiten Weltkrieg. In S. Leibfried & W. Voges (Hrsg.), Armut im modernen Wohlfahrtsstaat. Sonderheft der KZfSS 32. (S. 237–271). Opladen: Leske + Budrich.CrossRefGoogle Scholar
  6. Landkreis Mittelsachsen (2016). 1. Sozialbericht für den Landkreis Mittelsachsen 2010–2014. Teil A. Eine kleinräumige Betrachtung der Sozialstruktur und ausgewählter sozialer Lebenslagen im Landkreis Mittelsachsen Google Scholar
  7. Mardorf, S. (2006). Konzepte und Methoden von Sozialberichterstattung. Eine empirische Analyse kommunaler Armuts- und Sozialberichte. Wiesbaden: VS.Google Scholar
  8. Meier-Gräwe, U., Dorn, M., & Mardorf, S. (2005). Entwicklung eines lebenslagen- und haushaltsbezogenen Datenmodulsystems zur Qualifizierung von kommunalen Armuts- und Sozialberichterstattungsvorhaben im Auftrag des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend. Gießen: Justus-Liebig-Universität.Google Scholar
  9. Reichwein, A., et al. (2011). Moderne Sozialplanung. Ein Handbuch für Kommunen. Düsseldorf: Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Isolde Heintze
    • 1
  • Tabea Esche
    • 1
    Email author
  • Friederike Haubold
    • 1
  1. 1.MittweidaDeutschland

Personalised recommendations