Advertisement

Publizistik

, Volume 64, Issue 1, pp 141–142 | Cite as

Remus, Nadine/Rademacher, Lars (Hrsg.): Handbuch NGO-Kommunikation

Wiesbaden: Springer VS 2018. 550 Seiten. Preis: € 79,99
  • Ulrike RöttgerEmail author
Buchbesprechung
  • 63 Downloads

Der corporate bias der deutschsprachigen PR-Forschung ist zweifellos nicht mehr so stark ausgeprägt wie noch vor einigen Jahren: Es liegen inzwischen viele Einzelstudien und Forschungsarbeiten zu unterschiedlichsten nicht-ökonomischen Organisationen in diversen gesellschaftlichen Handlungsfeldern vor. Diese erfreuliche Ausdifferenzierung der PR-Forschung ist so weit vorangeschritten, dass eine Systematisierung und Verdichtung der entsprechenden Wissensbestände zur Kommunikation dieser gesellschaftlich überaus relevanten Organisationen nicht nur möglich scheint, sondern auch in Wissenschaft und Praxis benötigt wird. Das von Nadine Remus und Lars Rademacher herausgegebene Handbuch NGO-Kommunikation setzt an diesem Bedarf an und bietet einen breiten, interdisziplinär angelegten Überblick zu aktuellen Forschungsthemen rund um das Thema NGO-Kommunikation.

Es werden zentrale Konstrukte der PR-Forschung wie zum Beispiel Legitimation, Vertrauen, Marke und Verantwortung und etablierte...

Copyright information

© The Editors of the Journal 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für KommunikationswissenschaftWestfälische Wilhelms-Universität MünsterMünsterDeutschland

Personalised recommendations