Advertisement

Publizistik

pp 1–3 | Cite as

Berg, Helena: Wissenschaftsjournalismus zwischen Elfenbeinturm und Boulevard. Eine Langzeitanalyse der Wissenschaftsberichterstattung deutscher Zeitungen

Wiesbaden: Springer VS 2018. 246 Seiten. Preis: € 44,99
  • Markus LehmkuhlEmail author
Buchbesprechung
  • 19 Downloads

Man wird sich darauf einigen können, dass die Beschreibung und Analyse von Wandlungen zum Beispiel im Journalismus zum Kern dessen gehört, mit dem sich das Fach beschäftigt. Man wird sich auch darauf einigen können, dass Längsschnittanalysen journalistischer Inhalte grundsätzlich geeignet sind, um einen solchen Wandel empirisch zu fassen. Ob allerdings das Boulevardisierungskonzept den Referenzrahmen abgeben sollte, um einen Wandel der Wissenschaftsberichterstattung in Qualitätszeitungen in den Blick zu bekommen, darüber wird man streiten dürfen.

Helena Berg scheint davon überzeugt zu sein. Denn in ihrer Dissertation ist die Boulevardisierung die einzige Dimension, die untersucht wird. Auf Basis eines Samples von knapp 1300 Artikeln, die in fünf Medientiteln (FR, Welt, FAZ, SZ, Zeit) zwischen 1995 und 2014 erschienen sind, untersucht sie jene Elemente des Layouts, des Inhalts und der Sprache, die mit dem Boulevardesken verknüpft sind. Ergebnis: Der Wissenschaftsjournalismus auf den...

Copyright information

© The Editors of the Journal 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Abteilung Wissenschaftskommunikation, Institut für GermanistikKarlsruher Institut für TechnologieKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations