Advertisement

Erratum zu: Agilität, Ambidextrie und organisationale Veränderungskompetenz. Rudi Wimmer über Erbe und Zukunft des Change Managements

  • 13 Accesses

Erratum zu:

Gr Interakt Org 2019

https://doi.org/10.1007/s11612-019-00458-0

Der Artikel „Agilität, Ambidextrie und organisationale Veränderungskompetenz. Rudi Wimmer über Erbe und Zukunft des Change Managements“ von Rudi Wimmer und Falko von Ameln wurde ursprünglich ohne „Open Access“ Online First auf der Internetplattform des Verlags publiziert. Nach der Veröffentlichung im Band 50 Heft 2 pp 211–216 entschieden sich die Autoren nachträglich für eine „Open Access“-Veröffentlichung. Das Urheberrecht des Artikels wurde deshalb zu © Der/die Autor(en) 2019 geändert. Der Artikel wird nun unter der Namensnennung 4.0 International (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de) veröffentlicht, welche die Nutzung, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und Wiedergabe in jeglichem Medium und Format erlaubt, sofern Sie den/die ursprünglichen Autor(en) und die Quelle ordnungsgemäß nennen, einen Link zur Creative Commons Lizenz beifügen und angeben, ob Änderungen vorgenommen wurden.

Author information

Correspondence to PD Dr. Falko von Ameln.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Wimmer, R., von Ameln, F. Erratum zu: Agilität, Ambidextrie und organisationale Veränderungskompetenz. Rudi Wimmer über Erbe und Zukunft des Change Managements. Gr Interakt Org (2020) doi:10.1007/s11612-019-00495-9

Download citation