Advertisement

Soziologie des Konzentrationslagers

  • Tobias HauffeEmail author
Literaturbesprechungen
  • 58 Downloads

Luchterhand, Elmer:

Einsame Wölfe und stabile Paare. Verhalten und Sozialordnung in den Häftlingsgesellschaften nationalsozialistischer Konzentrationslager. Herausgegeben und eingeleitet von Andreas Kranebitter und Christian Fleck. Mauthausen-Studien. Schriftenreihe der KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Band 11. Wien: new academic press 2018. 285 Seiten. ISBN: 978-3-7003-2055-5. Preis € 24,90.

„Wie kommt man zu einem annehmbaren Verständnis davon, wie Menschen in lang andauernden und schweren Extremsituationen miteinander leben?“ Diese Frage ist der Dissertation Elmer Luchterhands „Prisoner Behaviour and Social System in Nazi Concentration Camps“ (1952/1953) vorangestellt, die unter dem Titel „Einsame Wölfe und stabile Paare. Verhalten und Sozialordnung in den Häftlingsgesellschaften nationalsozialistischer Konzentrationslager“ nun auf Deutsch vorliegt.

Luchterhand war als Nachrichtenoffizier der 65th Infantry Division der US-Army an der Befreiung des Lagers Hersbruck, eines Außenlagers des...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Politische Soziologie, Kulturwissenschaftliche FakultätUniversität BayreuthBayreuthDeutschland

Personalised recommendations