Advertisement

Humankapital

  • Anna Mratschkowski
Rezension
  • 208 Downloads

Gerhards, Jürgen, Silke Hans und Sören Carlson:

Klassenlage und transnationales Humankapital. Wie Eltern der mittleren und oberen Klassen ihre Kinder auf die Globalisierung vorbereiten. Wiesbaden: Springer 2016. 283 Seiten. ISBN: 978-3-658-12538-7. Preis: € 34,99.

Im Zuge der in den letzten Jahren zunehmenden Globalisierung wird diese in der Wissenschaft immer intensiver behandelt. Auch das hier besprochene Buch ist keine Ausnahme. Der Untersuchungsgegenstand der besprochenen Arbeit ist das sogenannte transnationale Humankapital. Die Autoren verstehen darunter „diejenigen Fertigkeiten und Qualifikationen, die einer Person die Möglichkeit eröffnen, jenseits des eigenen Nationalstaates bzw. in transnationalisierten Kontexten innerhalb eines Nationalstaates handeln zu können“ (S. 2). Das zentrale Untersuchungsthema der Arbeit ist die soziale Ungleichheit beim Erwerb von transnationalem Humankapital. Im Fokus der Studie steht die Frage nach der Abhängigkeit des Zugangs zu transnationalem...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für SozialwissenschaftRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations