Advertisement

Wirkung des SGLT-1- und -2-Inhibitors Sotagliflozin auf die Behandlung des Diabetes mellitus Typ 1

  • Vojtech PavlicekEmail author
Journal Club
  • 4 Downloads

Originalpublikation

Musso G, Gambino R, Cassader M et al (2019) Efficacy and safety of dual SGLT 1/2 inhibitor sotagliflozin in type 1 diabetes: meta-analysis of randomised controlled trials. BMJ 365:l1328

In den Vereinigten Staaten von Amerika sind 1,5 Mio. Menschen von Diabetes mellitus Typ 1 betroffen, und die Zahl nimmt kontinuierlich zu. Insbesondere weil 10 % der Patienten, die initial als Diabetes mellitus Typ 2 diagnostiziert werden, im weiteren Verlauf eine Autoimmunität gegen pankreatische Inselzellen zeigen und einen Progress zu einer Insulinabhängigkeit. Das Erreichen und Aufrechterhalten der glykämischen Ziele ist bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 schwierig und riskant, insbesondere wegen dem hohen Risiko für Hypoglykämien. Nur etwa 30 % der Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 erreichen ein glykiertes Hämoglobin (HbA1c) <7,0 %, und schwere Hypoglykämien, die Fremdhilfe nötig machen, treten bei bis zu 20 % der Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 pro Jahr auf....

Effect of the SGLT1 and SGLT2 inhibitor sotagliflozine on the treatment of type 1 diabetes

Notes

Interessenkonflikt

V. Pavlicek gibt folgende Interessenkonflikt für diesen Artikel an: Advisory Boards für MSD, Sanofi Aventis, Novo Nordisk, AstraZeneca, Boehringer Ingelheim, Eli Lilly.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Endokrinologie, Diabetologie und klinische Ernährung, Medizinische KlinikKantonsspital MünsterlingenMünsterlingenSchweiz

Personalised recommendations