Advertisement

Zur Geschichte der Dreiländertagungen der Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Epileptologie und Schweizerischen Epilepsie-Liga

  • Günter KrämerEmail author
Historisches und Denkwürdiges
  • 6 Downloads

Zusammenfassung

Seit 1999 veranstalten die Deutsche und Österreichische Gesellschaft für Epileptologie und die Schweizerische Epilepsie-Liga alle 2 Jahre eine gemeinsame Tagung, zuletzt 2019 in Basel. Die 12. Tagung wird 2021 in Berlin stattfinden, die 13. in Österreich 2023. Mit jeweils rund 1000 Teilnehmern und einer Fortbildungsakademie haben sich diese Tagungen inzwischen in Ergänzung zu den nationalen und europäischen Epilepsiekongressen etabliert.

Schlüsselwörter

Deutsche Gesellschaft für Epileptologie Österreichische Gesellschaft für Epileptologie Schweizerische Epilepsie-Liga Gemeinsame Jahrestagung Geschichte 

On the history of the three-country conferences of the German and Austrian Societies for Epileptology and the Swiss Epilepsy League

Abstract

Since 1999 the German and Austrian Societies for Epileptology and the Swiss Epilepsy League hold a joint conference every 2 years, most recently 2019 in Basel. The 12th conference will take place in Berlin in 2021 and the 13th in Austria in 2023. With each having around 1000 participants and a training academy, these conferences have now become established in addition to the national and European epilepsy congresses.

Keywords

German Society for Epileptology Austrian Society for Epileptology Swiss Epilepsy League Joint Conference History 

Notes

Interessenkonflikt

G. Krämer gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Neurozentrum BellevueZürichSchweiz

Personalised recommendations