Advertisement

Schmerzmedizin

, Volume 35, Issue 6, pp 7–7 | Cite as

Schmerzmittelgebrauch unter Sportlern

Hände weg von Analgetika vor dem Sport!

  • Marco Mrusek
Panorama
  • 36 Downloads

_ Sport und Bewegung wirken bekanntermaßen präventiv gegen Schmerzen. Bei chronischen Rücken-, Kopf-, Muskel- und Gelenkschmerzen sind sie ein fester, leitliniengesicherter Bestandteil der Therapie. Von den Dehnübungen, die zur Vorbeugung gegen Schmerzen während oder nach dem Sport empfohlen werden, ist Dr. Paul Nilges, ehemaliger Leitender Psychologe am DRK Schmerz-Zentrum Mainz, jedoch nicht überzeugt: „Wer sich danach besser fühlt, kann das machen. Eine Evidenz dafür haben wir aber nicht.“ Eine Metaanalyse zum Einfluss von Dehnübungen zur Schmerzvermeidung nach dem Sport war zu dem Schluss gekommen, dass Dehnen keinen relevanten Einfluss auf das Entstehen von Schmerzen hat. Auch für Orthesen und Einlagen fanden sich keine überzeugenden Belege [Cochrane Database Syst Rev 2011;(7):CD001256].

Anders sehe die Datenlage bei Schmerzgels aus. Hier seien Wissenschaftler zu dem Ergebnis gekommen, dass diese durchaus wirksam seien [Cochrane Database Syst Rev 2015;(6)CD007402]. Aber: „Nicht gleich zur Tube greifen. Bei leichten Beschwerden sollte man die Belastung reduzieren und abwarten“, wird Nilges in einer Mitteilung der Deutschen Schmerzgesellschaft (DGSS) zitiert.

Vor Schmerzmitteln vor dem Wettkampf warnt die DGSS ausdrücklich. „Aus Untersuchungen bei Marathonläufern wissen wir, dass die Hälfte vor dem Lauf Diclofenac, Ibuprofen oder Acetylsalicylsäure einnimmt, was gravierende Folgen haben kann“, betont Thomas Isenberg, Geschäftsführer der DGSS. Neben der drohenden Überlastung von Gelenken und Sehnen schädigten diese Substanzen zudem die Blutgefäße, was zu Darmblutungen und Nierenversagen führen könne. „Unser Appell an Sportler: Hände weg von dieser Form des Medikamentenmissbrauchs!“

© Ljupco Smokovski / stock.adobe.com (Symbolbild mit Fotomodell)

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Marco Mrusek
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations