Advertisement

Innovative Ansätze für Netzbetreiber und Zulieferer – Digitalisierung: Modewort oder ein Trend mit Nachhaltigkeit?

  • Martin BergerEmail author
  • Kurt Hosinger
56. OGE-Fachtagung
  • 12 Downloads

Sucht man in Wikipedia, wird für das Wort Digitalisierung folgende Definition gegeben:

,,Der Begriff Digitalisierung bezeichnet im ursprünglichen Sinn das Umwandeln von analogen Werten in digitale Formate. Die so gewonnenen Daten lassen sich informationstechnisch verarbeiten, […]. Die Digitalisierung als Erstellung digitaler Repräsentationen hat den Zweck, Informationen digital zu speichern und für die elektronische Datenverarbeitung verfügbar zu machen. […]“ (Quelle: Wikipedia).

Im gesamten Unternehmensworkflow vom Angebot über die Entwicklung, das Engineering bis hin zu Produktion und Betrieb von Maschinen und Anlagen wird das Thema Digitalisierung einen sehr großen Nutzen stiften. Der ,,Digitale Zwilling“ im Engineering ist Datenlieferant für viele verbundene Prozesse. Dadurch können Lücken geschlossen und Fehler sowie Aufwände, wie zusätzlich notwendige Arbeitsschritte, gänzlich vermieden werden. Im Betrieb/Service von Maschinen und Anlagen wird die Digitalisierung deutliche...

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Austria, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.EPLAN Software & Service GmbHAmstettenÖsterreich
  2. 2.Phoenix Contact GmbHWienÖsterreich

Personalised recommendations