Advertisement

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie

, Volume 52, Issue 5, pp 503–504 | Cite as

Journal Club

  • Rupert PüllenEmail author
Journal Club
  • 15 Downloads

Originalpublikation

Margolis KE et al (2019) Hypertension treatment and control and risk of falls in older women. J Am Geriatr Soc 67:726–733

Antihypertensive Therapie und Sturzrisiko

Eine antihypertensive Dauertherapie erhöht bei zu Hause lebenden älteren Frauen nicht das Sturzrisiko. Zu diesem Ergebnis kommt eine prospektive Untersuchung unter 5971 Frauen (mittleres Alter 79 Jahre). Siebzig Prozent der Frauen litten an einer arteriellen Hypertonie. Sie lag definitionsgemäß vor, wenn nach 5‑minütigem Sitzen der Mittelwert zweier manueller Blutdruckmessungen 140/90 mm Hg oder höher war. Während der einjährigen Studienzeit berichteten 43 % der Frauen bei der monatlichen Telefonbefragung über mindestens einen Sturz. Wenn man die individuellen Sturzrisikofaktoren berücksichtigte, hatten Frauen unter antihypertensiver Therapie sogar ein geringeres Sturzrisiko als Frauen ohne eine arterielle Hypertonie. Die einzige Medikamentenklasse, die im Vergleich zu anderen Medikamentengruppen mit...

Journal Club

Notes

Interessenkonflikt

R. Püllen gibt an, dass kein Interessenkonflikt vorliegt.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Agaplesion Markus KrankenhausFrankfurt/MainDeutschland

Personalised recommendations