Advertisement

Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Fingerkuppendefektverletzungen

  • 120 Accesses

  • 2 Citations

Defektverletzungen der Fingerkuppen sind die häufigsten traumatischen Amputationen an der Hand. Neben der Größe und Lokalisation der Verletzung sollte auch die Gesamtsituation des Patienten bei der Therapiefindung berücksichtigt werden, um ein für ihn optimales Ergebnis zu erzielen. Aus der Vielzahl der in der Literatur vorgeschlagenen Rekonstruktionen werden diejenigen, welche die Wiederherstellung einer sensiblen Fingerbeere ermöglichen, in ihrer Differentialtherapie unter Hinweis auf deren Gefahren und Grenzen dargestellt.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Gaulke, R. Fingerkuppendefektverletzungen. Orthopäde 29, 587–595 (2000). https://doi.org/10.1007/s001320050497

Download citation