Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Lebensqualität beim Prostatakarzinom

Erste Ergebnisse einer empirischen Metaanalyse

  • 47 Accesses

  • 1 Citations

Zusammenfassung

Studien zur Lebensqualität von Tumorpatienten in Deutschland leiden in der Regel an zu kleinen Fallzahlen, sodass eine Generalisierbarkeit der Ergebnisse aus verschiedenen Gründen nicht gegeben ist. Diese mangelnde Verallgemeinerbarkeit betrifft:

  • • die psychometrische Überprüfung des Untersuchungsinstrumentariums

  • • die Ergebnisse selbst. Beispiel: In einer Studie mit 100 Patienten führt selbst bei idealer Verteilung die Unterscheidung nach TNM-Stadien zu Zellbesetzungen von je 25 oder weniger Patienten. Fügt man nur eine einzige Moderatorvariable (z. B. Alter </>50 Jahre) hinzu, so befindet man sich bereits in einem Bereich, in dem gesicherte Aussagen nicht mehr möglich sind.Dies gilt auch für das Prostatakarzinom.

Durch die Einrichtung des „Referenzzentrums Lebensqualität in der Onkologie“ (gefördert durch die Deutsche Krebshilfe e.V.), das ja auch Koordinationsaufgaben übernommen hat, wurde es erstmals möglich, 5 Studien zusammenzufassen und mit Hilfe einer empirischen Metaanalyse zu Aussagen anhand eines relativ großen Patientenkollektivs (n=1184) zu kommen. Dabei hat der vorliegende Beitrag 2 Schwerpunkte:

  • • die psychometrische Überprüfung des „Prostatamoduls“ als tumorspezifische Ergänzung zum EORTC-QLQ-C-30

  • • die Darstellung erster Ergebnisse zur Lebensqualität von Patienten mit einem Prostatakarzinom.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. Die Literaturliste zu diesem Beitrag können Sie im Internet abrufen unter http://link.springer.de/link/service/journals/00131/refs/2042002/r20420109.pdf

Download references

Author information

Correspondence to B. Bestmann.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Bestmann, B., Siebmann, J.U., Kurek, R. et al. Lebensqualität beim Prostatakarzinom. Der Urologe B 42, 109–117 (2002). https://doi.org/10.1007/s00131-001-0186-3

Download citation