Advertisement

Der Urologe

pp 1–4 | Cite as

Konzepte zur besseren Vereinbarkeit von klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit – ein Thesenpapier der Arbeitsgemeinschaft „Junge Urologen“ der Deutschen Gesellschaft für Urologie

  • B. Ralla
  • H. Leyh
  • J. Steffens
  • M. Burger
  • P. Spachmann
  • H. Borgmann
  • J. P. StruckEmail author
Urologie aktuell
  • 3 Downloads

Einleitung

Die Rahmenbedingungen, unter denen junge Kollegen heute klinisch tätig sind, unterscheiden sich deutlich von denen vor einigen Jahren. Es wird zunehmend schwerer, Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung für wissenschaftliches Arbeiten zu begeistern. Eine erfolgreiche, international konkurrenzfähige experimentelle oder klinische Forschung kann heutzutage insbesondere in operativen Fächern wie der Urologie nur durch eine Freistellung von den klinischen Tätigkeiten durchgeführt werden. Bei zunehmender Arbeitsbelastung, schlechterem Stellenschlüssel und dem Wunsch vieler Kollegen nach einer ausgeglichenen Work-Life-Balance ist eine Freistellung jedoch zunehmend schwieriger zu realisieren. Das Konzept der „Feierabend-Forschung“ ist seit langem nicht mehr zeitgemäß und nicht hinnehmbar. Hier bedarf es dringend innovativer Konzepte, die die Vereinbarkeit von klinischem und wissenschaftlichem Arbeiten ermöglichen.

Die Arbeitsgemeinschaft „Junge Urologen“ der DGU hat innerhalb der...

Concepts to improve the balance between clinical and scientific work—a thesis paper of the working group “Young Urologists” of the German Society of Urology

Notes

Interessenkonflikt

B. Ralla, H. Leyh, J. Steffens, M. Burger, P. Spachmann, H. Borgmann und J.P. Struck geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • B. Ralla
    • 1
  • H. Leyh
    • 2
  • J. Steffens
    • 3
  • M. Burger
    • 4
    • 7
  • P. Spachmann
    • 4
    • 7
  • H. Borgmann
    • 5
  • J. P. Struck
    • 6
    Email author
  1. 1.Klinik und Poliklinik für UrologieCharité – Universitätsmedizin BerlinBerlinDeutschland
  2. 2.Klinik für Urologie und KinderurologieKlinikum Garmisch-PartenkirchenGarmisch-PartenkirchenDeutschland
  3. 3.Klinik für Urologie und KinderurologieSt.-Antonius-Hospital EschweilerEschweilerDeutschland
  4. 4.Klinik für UrologieCaritas-Krankenhaus St. JosefRegensburgDeutschland
  5. 5.Klinik für UrologieUniversitätsmedizin MainzMainzDeutschland
  6. 6.Klinik und Poliklinik für UrologieUniversitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus LübeckLübeckDeutschland
  7. 7.Lehrstuhl für UrologieUniversität RegensburgRegensburgDeutschland

Personalised recommendations