Advertisement

Holz als Roh- und Werkstoff

, Volume 63, Issue 3, pp 241–242 | Cite as

Bestimmung von Bor aus behandeltem Holz—Extraktion mit Mannit und photometrische Bestimmung

  • A. Peylo
  • C. Bornkessel
  • H. Härtner
  • H-N. Marx
  • E. Melcher
  • U. Schoknecht
  • D. Schulze
  • U. Wilken
  • J. Wittenzellner
KURZORIGINALIA · BRIEF ORIGINALS

Zusammenfassung

Anorganische Borverbindungen werden aus imprägniertem Holz mittels einer 10%-igen Mannit-Lösung im Ultraschallbad vollständig extrahiert und anschließend durch photometrische Bestimmung gemäß AWPA A2, bzw. DIN 38405 quantitativ bestimmt.

Abstract

Due to the importance of boron as wood preservative a simple detection method for borate treated wood was developed. Inorganic borates are extracted quantitative from solid wood in an ultrasonic bath using an aqueous solution of mannit. The following detection is done by photometric measurement according to AWPA A2 standard and DIN 384085, respectively.

Literatur

  1. Buchmann C (1961) Verfahren zur mengenmäßigen Bestimmung von Bor im Holz. Holzforschung 15:178–182CrossRefGoogle Scholar
  2. DIN 38 405 Teil 17 (1981) Anionen (Gruppe D), Bestimmung von Borat-Ionen (D 17)Google Scholar
  3. Guyette RP, Cutter BE, Henderson GS (1992) Inorganic concentrations in the wood of Eastern Red Cedar grown on different sites. Wood Fibre 24:133–140Google Scholar
  4. Hoock B, Elstner HF (1988) Schadwirkungen auf Pflanzen, 2. Aufl. Bf Wissenschaftsverlag, Mannheim, S 348Google Scholar
  5. Lämmke A (1974) Die Borbestimmung in Holzschutzmitteln und in behandeltem Holz. Holz Roh- Werkstoff 32:450–454CrossRefGoogle Scholar
  6. Peylo A (1993) Borbestimmung im Holz durch Extraktion mit Mannitol. Holz Roh- Werkstoff 51:335–338Google Scholar
  7. Streit B (Hrsg) (1991) Lexikon Ökotoxikologie. VCH-Verlag, WeinheimGoogle Scholar
  8. Silbernagel H (1972) Zur chemischen Analyse salzartiger Holzschutzmittel. Holzforsch Holzverwert 24:116–120Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 2005

Authors and Affiliations

  • A. Peylo
    • 1
  • C. Bornkessel
    • 2
  • H. Härtner
    • 3
  • H-N. Marx
    • 4
  • E. Melcher
    • 5
  • U. Schoknecht
    • 6
  • D. Schulze
    • 7
  • U. Wilken
    • 8
  • J. Wittenzellner
    • 9
  1. 1.öbuv Sachverständiger f. HolzschutzLauenburgDeutschland
  2. 2.Materialprüfungsamt BrandenburgEberswaldeDeutschland
  3. 3.Rütgers Organics GmbHMannheimDeutschland
  4. 4.Sachverständigenbüro MarxBühl-VimbachDeutschland
  5. 5.Bundesforschungsanstalt f. Forst- u. HolzwirtschaftHamburgDeutschland
  6. 6.Bundesanstalt für MaterialprüfungBerlinDeutschland
  7. 7.Materialprüfungsanstalt TU BraunschweigBraunschweigDeutschland
  8. 8.Remmers GmbHLöhningenDeutschland
  9. 9.Wolman GmbHSinzheimDeutschland

Personalised recommendations