Advertisement

Controlling und Management

, Volume 49, Issue 1, pp 15–18 | Cite as

Der Sarbanes-Oxley Act (SOA) — Eine Controllerperspektive

  • Alfred Biel
Magazin Perspektive
  • 335 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Helbling, Carl: Abschlussberatung, Bern 2004Google Scholar
  2. Menzies, Christof: Sarbanes-Oxley-Act, Stuttgart 2004Google Scholar
  3. Middelmann, Ulrich: Wertsteigerungspotenziale schaffen und realisieren — Zum Zusammenhang von Wertmanagement, Corporate Governance und Value Reporting, in: HORVÁTH, PETER (Hrsg.): Die Strategieumsetzung erfolgreich steuern, Stuttgart 2004Google Scholar
  4. SAP-Info vom 22.01.2004/SAP erleichtert die Umsetzung von Sarbanes-Oxley-ActGoogle Scholar
  5. SAP-Info vom 09.02.2004/Sarbanes-Oxley-Act in den USA: Auf Hochtouren ins neue BerichtswesenGoogle Scholar
  6. SAP-Info vom 01.03.2004/Sarbanes-Oxley-Act: Budgetierung und PrioritätenGoogle Scholar
  7. Arbeitskreis Externe und Interne Überwachung der Unternehmung der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft: Auswirkungen des Sarbanes- Oxley-Act auf die Interne und Externe Unternehmensüberwachung, in: Betriebs-Berater 2004, S. 2399-2407Google Scholar
  8. Weber / Bramsemann / Heineke / Hirsch: Wertorientierte Unternehmenssteuerung, Wiesbaden 2004CrossRefGoogle Scholar
  9. Weber, Jürgen: Controlling einfach gestalten, Vallendar 2004Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2005

Authors and Affiliations

  • Alfred Biel

There are no affiliations available

Personalised recommendations