Advertisement

Controlling und Management

, Volume 47, Issue 2, pp 111–111 | Cite as

Tiefgehender Unternehmenswandel durch Flussorientierung im Management

Augsburger eco-effizienz Projekt Seminar Review
  • Markus Strobel
Magazin Seminare
  • 48 Downloads

Zusammenfassung

Über Flussorientierung wird in der logistischen Fachwelt schon lange geredet. Es ist zu einem wichtigen Ritual geworden, in der Einleitung logistischer Bücher die hohe Bedeutung von Material- und Informationsflüssen zu beschwören. Doch wie weit reichen die guten Vorsätze? Die moisten Autoren verfangen sich schnell in technischen Fragenstellungen oder in Optimierungsproblemen. Aber was ware, wenn man die Flussorientierung als durchgängiges Gestaltungsprinzip für Unternehmen wirklich ernst nehmen würde? Welche konkreten Instrumente und Vorgehensweisen wären hierfür notwendig? Was bedeutet das beispielsweise für Organisationsstruktur und Geschäftsprozesse, für vorhandene ERP-Systeme und die Kostenrechnung in Unternehmen?

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2003

Authors and Affiliations

  • Markus Strobel
    • 1
  1. 1.imu augsburgDeutschland

Personalised recommendations