Advertisement

Controlling und Management

, Volume 45, Issue 6, pp 341–346 | Cite as

Das Projektcontrolling als Instrument des Risikomanagement — konzeptionelle Gestaltungshinweise

  • Klaus Wolf
Controlling & Management
  • 828 Downloads

Zusammenfassung

Das Projektcontrolling ist in projektorientierten Unternehmen ein Instrument des Risikomanagement.

Eine zunehmende Detaillierung der Projekthierarchie erhöht die Kostentransparenz, aber auch den Erfassungsaufwand.

Entscheidender Erfolgsfaktor ist die Erfassung aufgelaufener Projektzeiten und -kosten.

Die Terminkontrolle und Kostenkontrolle geben Aufschluss über Plan-Ist-Abweichungen von Projektzeiten und -kosten.

Die Sachfortschrittskontrolle validiert, ob den aufgelaufenen Kosten die äquivalenten Leistungen gegenüberstehen.

Eine ausreichende Dokumentation zeigt den Projektfortschritt auf und stellt die Projektdurchführung bei Ausfall wichtiger Projektteilnehmer sicher.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. BDU — Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e. V., Fachverband Unternehmensführung und Controlling (Hrsg.): Controlling: ein Instrument zur ergebnisorientierten Unternehmenssteuerung und langfristigen Existenzsicherung; Leitfaden für die Controllingpraxis und Unternehmensberatung, 4. Aufl., Berlin 2000.Google Scholar
  2. Brühwiler, B.: Methoden der Risiko-Analyse, in: io Management, 1983, Heft 6, S. 257–261.Google Scholar
  3. Burghardt, M.: Einführung in Projektmanagement: Definition, Planung, Kontrolle, Abschluss, hrsg.: Siemens-Aktiengesellschaft, München; Erlangen 1995.Google Scholar
  4. Guserl, R.: Controllingsystem und Risiko-Management bei projektorientierten Unternehmen, in: Controlling, 1999, Heft 8/9, S. 425–430.Google Scholar
  5. Kunkowsky, H.-R./ Spitta, T.: Controlling in IV-Projekten und -Ressourcen, in: Controlling, 2000, Heft 10, S. 507–512.Google Scholar
  6. Olfert, K.: Kostenrechnung, 9. Aufl., Ludwigshafen (Rhein) 1994.Google Scholar
  7. Wolf, K.; Runzheimer, B.: Risikomanagement und KonTraG: Konzeption und Implementierung, 3. Aufl., Wiesbaden 2001.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2001

Authors and Affiliations

  1. 1.Contrast Management-Consulting GmbHWienÖsterreich

Personalised recommendations