Advertisement

Controlling und Management

, Volume 47, Issue 3, pp 158–159 | Cite as

Durch ein integriertes Zielsystem zur Entschuldung

Ein Interview mit Dr. Martin Walter, Leiter Konzerncontrolling Deutsche Telekom AG
  • Martin Walter
Magazin Interview
  • 74 Downloads

Zusammenfassung

Die Deutsche Telekom AG befindet sich in einer schwierigen Phase. In Anbetracht einer hohen Schuldenlast, eines Stimmungswechsels an den Kapitalmärkten und des Wechsels an der Spitze des Unternehmens gilt es jetzt, das Unternehmen auf die Zukunft auszurichten und auf neue Herausforderungen vorzubereiten. Als Reaktion darauf erarbeitete das Konzerncontrolling einen neuen Planungsprozess und richtete das Zielsystem konsequent auf die Entschuldung des Konzerns aus. Die Redaktion der ZfCM sprach mit Dr. Martin Walter, Leiter Konzerncontrolling bei der Deutschen Telekom, über die neue Ausrichtung des Unternehmens und die Bedeutung der Controller.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Martin Walter

There are no affiliations available

Personalised recommendations