Advertisement

Controlling und Management

, Volume 44, Issue 6, pp 357–363 | Cite as

Anwendung der flexiblen Plankostenrechnung in einem Betrieb der Lebensmittelindustrie

  • Thomas Kaufhold
Kosten- & Ergebnisrechnung
  • 187 Downloads

Zusammenfassung

Die Strukturierung des Kostenrechnungssystems im eingesetzten EDV-System entscheidet maßgeblich über Schnelligkeit, Aussagekraft und Akzeptanz des Berichtswesens.

Im Planungsprozess wird gemeinsam die Messlatte aufgelegt, und in der abschließenden Produktplankalkulation sind durch einen Vorjahresvergleich die erreichten Produktivitätsfortschritte erkennbar.

Die Preis-, Standard und Verbrauchsabweichungen sind eine wichtige Unterstützung bei der Steuerung wenn die Listbilder der Abweichungen sinnvoll aufgebaut und untergliedert sind.

Ein klar strukturierter Wertefluss sichert die Geschlossenheit des Kostenrechnungssystems.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  1. 1.GmbH & Co KGNürnbergDeutschland

Personalised recommendations