Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Die Gefügeeigenschaften von Granuliten

  • 20 Accesses

  • 1 Citations

Zusammenfassung

Wählen wir nach Mineralparagenese und Struktur charakteristische Granulite, so erhalten wir auch typische Drehtischdiagramine mit scharfer Kegelung bestimmter Art. Die granulitische Formung schreiben wir daher einer bestimmten Art der Durchbewegung — ohne Gleitung — zu.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. [1]

    H. Backlund, Petrogenetische Studien an Taimyrgesteinen. Geol. För. Stockh. Förh., Bd. 40, H. 2.

  2. [2]

    F. Becke, Struktur und Klüftung. Fortschr. Min. IX, 1924.

  3. [3]

    H. Credner, Die Genesis des Granulitgebirges. Leipzig 1906.

  4. [4]

    E. Danzig, Erläuterungen z. geol. Spezialkarte d. Kgr. Sachsen, Sekt.: Gerings-walde-Ringetal.

  5. [5]

    —, Erläuterungen z. geol. Spezialkarte d. Kgr. Sachsen, Sekt.: Mittweida-Taura.

  6. [6]

    P. Eskola, The role of pressure in rock crystallisation. Bull. Com. Geol. Fini. 85.

  7. [7]

    J. Lehmann, Untersuchungen über die Entstehung der altkristallinen Schiefergesteine. Bonn 1884.

  8. [8]

    H. v. Philipsborn, Über mylonitische Granitgneise in der nördlichen Randzone des sächsischen Granulitgebirges. Ber. d. S. Akad. d. Wiss., Math.-naturw. KL, LXXV, 1923.

  9. [9]

    L. Büger, Über einen Granulit mit Sekundärschieferung von Auerswalde in Sachsen. Sitzungsber. d. Heidelb. Akad. d. Wiss, Math.-naturw. KL, 1930, 2. Abh.

  10. [10]

    B. Sander, Petrographisch-tektonische Analyse. T. Jahrb. d. Österr. Geol. Bundesanstalt 74, H. 3 und 4.

  11. [11]

    —, Gefügekunde der Gesteine. Wien 1930.

  12. [12]

    K. H. Scheumann, Die gesteins- und mineralfazielle Stellung der Metakiesel-schiefergruppe der südlichen Randzone des Granulitgebirges. Abh. d. math.-naturw. KL d. S. Akad d. Wiss., 34. Band.

  13. [13]

    —, Das kinematische Moment in dem Prozeß der Metamorphose des sächsischen Mittelgebirges. Ztschr. f. Krist., Bd. LVI, H. 4.

  14. [14]

    F. E. Suess, Intrusionstektonik und Wandertektonik im variscischen Grand-gebirge. Berlin 1926.

Download references

Author information

Correspondence to Hermann Seng.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Seng, H. Die Gefügeeigenschaften von Granuliten. Zeitschrift für Kristallographie, Mineralogie und Petrographie 41, 453–472 (1931). https://doi.org/10.1007/BF02938752

Download citation