Advertisement

Protoplasma

, Volume 26, Issue 1, pp 338–343 | Cite as

Die mitogenetische Sekundärstrahlung an monomolekularen Filmen

  • A. D. Braun
Abhandlungen
  • 12 Downloads

Zusammenfassung

  1. 1.

    Unter den geprüften monomolekulären Filmen verschiedener Stoffe wurden drei verschiedene Arten nachgewiesen: 1. Film undurchsichtig und ohne Sekundärstrahlung (Zedernöl). 2. Filme mit selektiver Durchsichtigkeit und übereinstimmend selektiver Sekundärstrahlung, wobei das sogen. Resonanzprinzip der Sekundärstrahlung eingehalten wird. 3. Film mit weitgehender Durchsichtigkeit und ebenso polyreaktiver Sekundärstrahlung (Cholesterin). Die spektrale Zusammensetzung der Sekundärstrahlung zeigt indessen, daß auch hier der Resonanzcharakter derselben gilt.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag Von Gebrüder Borntraeger 1936

Authors and Affiliations

  • A. D. Braun
    • 1
  1. 1.Abteilung für experimentelle Biologie des Institutes für experimentelle MedizinLeningrad

Personalised recommendations