Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Spaltungen mittels Diazoniumverbindungen und Chinonimidchlorid, 10. Mitt.: Über UV- und IR-spektroskopische Untersuchungen an a, β-ungesättigten aromatischen Ketonen, die mit Chinonimidchlorid spaltbar sind

  • 22 Accesses

  • 2 Citations

Zusammenfassung

Es wird der Einflu\ von Hydroxyl- und methylgruppen auf die Spaltbarkeit von α,β-ungesättigten aromatischen Ketonen mit Chinonimidchlorid untersucht, indem die Absorption im UV und IR zur Feststellung der Polarisation dieser Ketone herangezongen wird.

Abstract

The influence of hydroxy and methyl groups in the cleavage reaction of α,β-unsaturated aromatic ketones with p-benzoquinone monochloroimine has been studied using the UV and IR absorption for the determination of the polarization of these ketones.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Author information

Additional information

Mit 3 Abbildungen

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Wittmann, H., Uragg, H. & Sterk, H. Spaltungen mittels Diazoniumverbindungen und Chinonimidchlorid, 10. Mitt.: Über UV- und IR-spektroskopische Untersuchungen an a, β-ungesättigten aromatischen Ketonen, die mit Chinonimidchlorid spaltbar sind. Monatshefte für Chemie 97, 896–904 (1966). https://doi.org/10.1007/BF00932766

Download citation