Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Reaktionen mit Dimethylformamid, 2. Mitt. Über die Bildung von Carbonsäuredimethylamiden

Reactions with dimethylformamide, II: Formation of carboxylic acid N,N-Dimethylamides

Zusammenfassung

Die Darstellung von Carbonsäuredimethylamiden aus der freien Säure, P2O5 und Dimethylformamid (DMF) wurde näher untersucht und die Anhydridzwischenstufe auch bei Hydroxyarylcarbonsäuren mit Hilfe der IR-Spektroskopie nachgewiesen. Einige neue Carbonsäuredimethylamide werden beschrieben. Es konnte auch gezeigt werden, daß substituierte Benzoesäuren, deren Umsetzung bei Normaldruck nicht gelang, unter Druck auf einfache Weise ebenfalls in die Amide übergeführt werden können.

Abstract

The preparation of carboxylic acid N,N-dimethylamides from the free acid, P2O5, and dimethylformamide (DMF) was further investigated. It was shown by IR spectroscopy that the anhydride is an intermediate also for hydroxyaryl carboxylic acids. The preparation of some new carboxylic acid dimethylamides is described. Substituted benzoic acids, not reacting at normal pressure, gave the amides when higher pressures were applied.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Author information

Additional information

Mit 2 Abbildungen

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Schindlbauer, H. Reaktionen mit Dimethylformamid, 2. Mitt. Über die Bildung von Carbonsäuredimethylamiden. Monatshefte für Chemie 100, 1583–1589 (1969). https://doi.org/10.1007/BF00900173

Download citation