Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Über den Einfluß von Penicillin auf den Arbeitsrhythmus des Mäusepankreas

  • 11 Accesses

  • 9 Citations

Zusammenfassung

1. An Hand von in vivo- und in situ-Beobachtungen wurde der Einfluß von Penicillin auf den Arbeitsrhythmus der exokrinen Pankreaszellen der Maus untersucht.

2. Penicillin ist imstande, die Drüsenacini zur Sekretausschüttung zu veranlassen und den Arbeitsrhythmus analog zu den nach Pilokarpin ablaufenden Phasen einzuleiten.

3. Nach Atropinblockade scheint Penicillin nicht mehr imstande zu sein, die Sekretausschüttung der Pankreaszelle zu bewerkstelligen. Daraus wird geschlossen, daß dem Wirkungsmechanismus auf die exokrine Pankreaszelle möglicherweise kein humoraler Reiz, sondern eher eine Vaguserregung zugrunde liegt.

4. Mit einer durch Penicillin verursachten Erhöhung des Vagotonus würde sich eine Reihe von Penicillinnebenwirkungen beim Menschen und im Tierversuch erklären lassen.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. Babkin, B. P.: In Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie, von Bethe u. Bergmann, Bd. III. Berlin: Springer 1927.

  2. Blaich, W.: Ref. Derm. Wschr. 1948.

  3. Klin. Wschr. 1948, 306.

  4. Ref. Z. Hautkrkh. 1948,

  5. Blaich, W., u. Fr. Ehring: Arch. Derm. (im Druck).

  6. Covell, W. P.: Anat. Rec. 40, 213 (1928).

  7. Emanuel, R.: Z. Geburtsh. 124, 44 (1942).

  8. Gaddum, J. H.: Gefäßerweiternde Stoffe der Gewebe. Leipzig: Georg Thieme 1936.

  9. Guggisberg, H.: Schweiz. med. Wschr. 1940, 825.

  10. Heffter, A.: Handbuch der experimentellen Pharmakologie, Bd. II/2. Berlin: Springer 1924.

  11. Hirsch, G. Chr.: Z. Zellforsch. 14, 517 (1931); 15, 36 (1932).

  12. Verh. dtsch. Zool. Ges. 1931.

  13. Hirsch-Hoffmann, H. U.: Z. Geburtsh. 103, 445 (1932).

  14. — Arch. Gynäk. 156, 24 (1934).

  15. Kalbfleisch: Allgemeine pathologische Schriften, Bd. VI, S. 117.

  16. Kraul, L.: Arch. Gynäk. 131, 600 (1927); 132, 4 (1927).

  17. Landois-Rosemann: Lehrbuch der Physiologie des Menschen. Berlin: Urban & Schwarzenberg 1929.

  18. Maltesos, C., u. R. H. Watson: Pflügers Arch. 241, 516 (1939).

  19. Maltesos, C., u. R. Weigmann: Pflügers Arch. 241, 641 (1939).

  20. Ries, E.: Z. Zellforsch. usw. 22/4, 523 (1935).

  21. — Grundriß der Histophysiologie. Leipzig: Akademische Verlagsgesellschaft 1938.

  22. Die übrigen bei Babkin, Landois u. Rosemann.

Download references

Author information

Additional information

Mit 3 Textabbildungen.

Es ist mir eine angenehme Pflicht, bei dieser Gelegenheit Frau Prof. Dr. Ilse Fischer, Universität Münster, für ihre Hilfe und Anregungen bei der Durchführung der Untersuchungen zu danken.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Blaich, W. Über den Einfluß von Penicillin auf den Arbeitsrhythmus des Mäusepankreas. Naunyn - Schmiedebergs Arch 207, 90–98 (1949). https://doi.org/10.1007/BF00245492

Download citation