Advertisement

Springer Nature is making Coronavirus research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Der Spasmus facialis — eine Parabioseerscheinung

Elektrophysiologische Untersuchungen zum Entstehungsmechanismus des Facialisspasmus

  • 18 Accesses

  • 31 Citations

Zusammenfassung

Es wird gezeigt, daß das beim Facialisspasmus registrierbare „Innervationsmuster“ nicht in Einklang zu bringen ist mit den üblichen klinischen Vorstellungen zur Pathogenese dieses Krankheitsbildes. Als charakteristischer Befund werden Impulsserien beschrieben, deren Spitzenpotentiale Frequenzen von 150–250/sec sowie einen oft erstaunlichen Grad von Synchronisation über den ganzen Facialisbereich und eine starke Tendenz zu rhythmischer Iteration zeigen. Dieses „Innervations-muster“ ist nur mit der Aktivität vergleichbar, wie sie von parabiotischen Nervenstrecken ausgeht. Es wird der von Wedensky eingeführte Begriff der Parabiose erläutert und begründet, warum es zweckmäßig ist, bestimmte Zustandsänderungen (an den Membranen) erregbarer Gewebe unter diesem Oberbegriff zusammenzufassen.

Abschließend wird auf therapeutische Konsequenzen hingewiesen.

Für wertvolle Hinweise und Ratschläge möchte ich an dieser Stelle Herrn Dozent Dr. Magun danken.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. Adrian, E. D.: The effects of injury on mammalian nerve fibres, Proc. Roy. Soc. Med. B. 106, 596 (1930).

  2. Adrian, E. D., and S. Gelfan: Rhythmic activity in skeletal muscle fibres. J. of Physiol. 78, 271 (1953).

  3. Adrian, E. D., and G. Moruzzi: High-frequency discharges from cerebral neurones. J. of Physiol. 95 27 P (1939).

  4. G. Moruzzi Impulses in the pyramidal tract. J. of Physiol. 97, 153 (1939).

  5. Alajouanine, T., et R. Thurel: Les spasmes de la face et leur traitement. Paris 1936.

  6. Alajouanine, R., J. Nick et A. Bourgignon: Tétànos céphalique unilatéral à forme d'hémispasme facial tonique. Revue neur. 82, 125 (1950).

  7. Arvanitaki, A.: Effects evokes in an axon by the activity of a contiguous one. J. of Neurophysiol. 4, 89 (1941).

  8. Burmeister, H.: Zur Problematik des mimischen Gesichtskrampfes aus dem Blickfeld der Chirurgie. Ärztl. Wschr. 1956 682.

  9. Coppée, G., et M. H. Coppée-Bolly: Effets de la strychnine sur le nerf isolé. Arch. internat. Physiol. 51, 97 (1941).

  10. Dodt, E., u. C. Flechtenmacher: Untersuchungen über das Verhalten von Fremd- und Eigenreflexen bei experimenteller Erregbarkeitsänderung des menschlichen Rückenmarks durch Strychnin. Pflügers Arch. 253, 503 (1951).

  11. Eccles, J. C.: The neurophysiological basis of mind. Oxford 1953.

  12. Ehni, G., H. W. Woltman: Hemifacial spasm, Arch. of Neur. 53, 205 (1945).

  13. Ekbom, K. A., B. Jernelius and E. Kugelberg: Perioral Reflexes. Neurology (Minneapolis) 2, 103 (1952).

  14. Granit, R., L. Leksell, C. R. Skoglund: Fibre interaction in injured or compressed region of nerve. Brain 67, 125 (1944).

  15. Jung, R.: Physiologische Untersuchungen über den Parkinsontremor und andere Zitterformen beim Menschen. Z. Neur. 173, 263 (1941).

  16. Die rhythmischen Entladungen der Motoneurone und ihre reflektorischen und willkürlichen Veränderungen beim Menschen. Erg. Physiol. 135, 447 (1949).

  17. Handb. Inn. Med. V, 1. Springer 1953.

  18. Kettel, K.: Decompression of the facial nerve in cases of hemifacial spasm. Dan. Med. Bull. 2, 56 (1955). Ref. in Zbl. Neur. 134 55 (1955).

  19. Klensch, H.: Serienentladungen an druckparabiotischen Nervenstellen. Pflügers Arch. 252, 369 (1950).

  20. Parabiotische Nervenstelle als Modell eines Mechano-Rezeptors. Pflügers Arch. 253, 87 (1950).

  21. Parabiotische Nervenstelle als Modell eines Thermo-Rezeptors. Pflügers Arch. 253, 355 (1951).

  22. Kugelberg, E.: „Injury activity“ and „trigger zones“ in human nerves. Brain 69, 310 (1946).

  23. The mechanism of Chvostek's sign. Arch. of Neur. 65, 511 (1951).

  24. Facial Reflexes. Brain 75, 385 (1952).

  25. Lorente de Nó, R.: A study of nerve physiology. Studies from the Rockefeller Inst. Vols. 131 132 (1947).

  26. Monnier, A. M.: Die funktionelle Bedeutung der Dämpfung in der Nervenfaser. Erg. Physiol. 48, 230 (1955).

  27. Müller, P.: Über lokale Potentialwellen und rhythmische Entladungen an parabiotischen Nervenstellen des Frosches. Pflügers Arch. 257, 112 (1953).

  28. Über den Ablauf spontaner, rhythmischer Erregungen an parabiotischen Nervenstellen und eine Beeinflussung durch elektrische Polarisation. Pflügers Arch. 257, 363 (1953).

  29. Über Auslösung von Erregungen parabiotischer Nervenstellen und ihre Gesetzmäßigkeit. Pflügers Arch. 257, 384 (1953).

  30. Marsan, C. A., M. G. F. Fuorkes and F. Marossero: Effect of direct currents on the electrical activity of the spinal cord. J. of Physiol. 113, 316 (1951).

  31. Rosenberg, H., u. K. Kitayama: Pflügers Arch. 223, 717 (1930).

  32. Schaefer, H.: Elektrophysiologie. Wien: Franz Deuticke 1940.

  33. Scheller, H.: Die Erkrankungen der peripheren Nerven. Handb. Inn. Med. V, 2, 116. Springer 1953.

  34. Schriever, H., u. R. Cebulla: Über Erregbarkeitsänderungen des Nerven beim Übergang von nicht-rhythmischer zu rhythmischer Reizbeantwortung. Pflügers Arch. 241, 1 (1939).

  35. Tönnies, J. F., u. R. Jung: Über rasch wiederholte Entladungen der Motoneurone und die Hemmungsphase des Beugereflexes. Pflügers Arch. 250, 667 (1948).

  36. Wartenberg, R.: Associated movements in the ocular and facial muscles. Arch. of Neur. 55, 439 (1946).

  37. Hemifacial Spasm. New York: Oxford Press 1952.

  38. Wedensky, N. E.: Die fundamentalen Eigenschaften des Nerven unter Einwirkung einiger Gifte. Pflügers Arch. 82, 134 (1900).

  39. Wedensky, N. E.: Die Erregung, Hemmung und Narkose. Pflügers Arch. 100, 1 (1903).

  40. Woltman, H. W., H. L. Williams and E. H. Lambert: An attempt to relieve hemifacial spasm by neurolysis of the facial nerves. Proc. Staff Meet. Mayo Clin. 26, 236 (1951).

Download references

Author information

Additional information

Mit 7 Textabbildungen

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Esslen, E. Der Spasmus facialis — eine Parabioseerscheinung. Deutsche Zeitschrift f. Nervenheilkunde 176, 149–172 (1957). https://doi.org/10.1007/BF00242644

Download citation